Erstelle mit dem Asset-Verkrümmung-Werkzeug Griffe zur Verformung von Vektor- und Bitmap-Grafiken.

Objekte mit dem Asset-Verkrümmung-Werkzeug verformen – Zusammenfassung.

  • Vergewissere dich, dass es sich bei dem Element, das du verformen möchtest, nicht um ein Symbol handelt. Wähle „Modifizieren > Teilen“, wenn dein Element ein Symbol ist.
  • Aktiviere das Asset-Verkrümmung-Werkzeug. Erstelle drei Punkte am Arm (Hand, Ellbogen und Schulter).
  • Ändere die Position für den ersten Keyframe des rechten Arms.
  • Erstelle einen weiteren Keyframe an der Position, an der der Roboter zum Stehen kommt. Verschiebe die Verkrümmungsgriffe in die entgegengesetzte Richtung.
  • Füge zwischen diesen Keyframes ein klassisches Tween ein, indem du zwischen ihnen einen Rechts- bzw. Ctrl-Klick machst und im Kontextmenü „Klassisches Tween einfügen“ auswählst.
  • Gehe beim anderen Arm genauso vor.
05/07/2021
War diese Seite hilfreich?