Bildeigenschaften konfigurieren

Bei Markierung eines Bild-Blocks können in der Palette folgende Eigenschaften konfiguriert werden:

  • Personalisierung aktivieren ermöglicht die Anpassung der Bildquelle. Siehe Bildquellen personalisieren

  • Mit der Option Bildtitel können Sie einen Titel für das Bild festlegen.

  • Alternativtext (E-Mail) oder Legende (Landingpage) fügt dem Bild einen Text hinzu, der z. B. dann angezeigt wird, wenn das Bild nicht geladen werden kann (entspricht dem alt-Tag im HTML-Code).

  • Bei der Bearbeitung einer E-Mail ermöglicht Stil die Spezifikation der Größe, des Hintergrunds und der Rahmen des Bildes.

  • Bei der Bearbeitung einer Landingpage ermöglicht Dimensionen die Spezifikation der Bildgröße und der Pixel.

Der Editor unterstützt alle Bildarten, deren Format mit den gängigen Browsern kompatibel ist. Um kompatibel zu sein, sind Flash-Animationen wie folgt in HTML-Seiten einzufügen:

<object type="application/x-shockwave-flash" data="http://www.mydomain.com/flash/your_animation.swf" width="200" height="400">
	<param name="movie" value="http://www.mydomain.com/flash/your_animation.swf" />
	<param name="quality" value="high" />
	<param name="play" value="true"/>
	<param name="loop" value="true"/> 
</object>

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie