Lesen Sie den Artikel zum Konfigurieren von E-Mail-Vorlagen für die Ereignisse, die sich auf alle Lernobjekte beziehen.

Captivate Prime verschickt E-Mail-Benachrichtigungen ereignisgesteuert an mehrere Benutzerrollen.

Als Autor können Sie E-Mail-Vorlagen anpassen, indem Sie Inhalte hinzufügen oder modifizieren und Benachrichtigungen an Benutzer für verschiedene Ereignisse, die von Teilnehmern, Managern und Autoraktivitäten ausgelöst wurden, senden. Beispielsweise können Sie eine E-Mail senden, wenn sich ein Teilnehmer bei Ihren Kurs anmeldet. Bei Anmeldung erhält der Teilnehmer die kurzspezifische E-Mail automatisch.

Die Administratoren können auch festlegen, dass bei bestimmten Ereignissen keine E-Mail-Benachrichtigungen gesendet werden. Erfahren Sie, wie Sie E-Mail-Benachrichtigungen konfigurieren und senden und wie Sie E-Mail-Optionen gegebenenfalls deaktivieren.

Einrichten von E-Mail-Benachrichtigungen

  1. Klicken Sie in der Autor-App auf das Lernobjekt, für das Sie die E-Mail-Vorlage konfigurieren möchten. Beispiel: Kurse.
  2. Klicken Sie auf der Lernobjektseite auf den Kurs, die Zertifizierung oder das Lernprogramm, für den/die/das Sie die E-Mail-Vorlage konfigurieren möchten.
  3. Klicken Sie auf der Lernobjektseite auf „E-Mail-Vorlagen“.

Sie können die Liste der Vorlagen sehen, die für das von Ihnen gewählte Lernobjekt verfügbar sind.

E-Mail-Vorlagen für Lernprogramme in Captivate Prime
E-Mail-Vorlagen für Lernprogramme

  1. Klicken Sie auf den Namen eines Ereignisses, um die Vorlage im Vorschaumodus anzuzeigen.
Zeigen Sie die E-Mail-Vorlage für Ihr Lernobjekt in der Vorschau an
Zeigen Sie die E-Mail-Vorlage für Ihr Lernobjekt in der Vorschau an

Sie können die Vorlagen ändern, indem Sie in ihrem Hauptteil auf den Text klicken. Sie können in den Text Variablen einfügen, indem Sie auf die entsprechenden Symbole klicken (siehe Abbildung). Um die Namen der Symbole anzuzeigen, zeigen Sie mit der Maus darauf.

Variable einfügen
Variable einfügen

Sie können den Inhalt der Benachrichtigungen zurücksetzen, indem Sie über der Vorlage auf den Link „Original wiederherstellen“ klicken.
Wie Sie im oberen Bereich der Vorlage sehen, lässt sich die Vorlage je nach Typ der E-Mail-Benachrichtigung für verschiedene Rollen (Manager, Teilnehmer usw.) anpassen.

  1. Klicken Sie am unteren Rand der Seite „Vorlagen“ auf „Speichern“.
  2. Klicken Sie auf der Seite mit der E-Mail-Vorlage auf die Kreisschaltfläche „Ja/Nein“, um die Benachrichtigung zu senden bzw. zu deaktivieren.
Allgemeine Einstellungen
Allgemeine Einstellungen

Wenn der Kreis in der Benachrichtigungsschaltfläche für den Namen eines Ereignisses bei „Ja“ steht und die Schaltfläche blau dargestellt wird, ist die Benachrichtigung aktiviert. Wenn sie grau dargestellt wird und der Kreis bei „Nein“ steht, ist die Benachrichtigung deaktiviert.

Hinweis:

Wenn Sie eine E-Mail-Vorlage auf Kursebene konfigurieren, erhält diese Vorrang über die Einstellungen auf Administratorebene für diesen Kurs.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie