In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie als Kursleiter Module in Captivate Prime verwalten.

Sitzungsübersicht anzeigen

  1. Klicken Sie im linken Teilfenster auf „Bevorstehende Sitzung“.

  2. Wählen Sie in der Liste der bevorstehenden Sitzungen, die Sitzung aus, deren Details Sie anzeigen möchten.

    In der App wird die Sitzungsübersicht mit Details zu Name der Sitzung, Ort, Zeitpunkt, Einschränkungen für die Registrierung, Einschränkungen für die Warteliste usw. an.

    Rufen Sie die Details der bevorstehenden Sitzungen auf
    Rufen Sie die Details der bevorstehenden Sitzungen auf

Sitzungsdetails konfigurieren

  1. Klicken Sie im linken Teilfenster auf „Bevorstehende Sitzung“.

  2. Wählen Sie die Sitzung aus, die Sie aktualisieren möchten.

  3. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf „Bearbeiten“.

    Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um die Sitzungsdetails zu bearbeiten
    Klicken Sie auf „Bearbeiten“, um die Sitzungsdetails zu bearbeiten

  4. Auf der Seite „Sitzungsübersicht“ können Sie die Sitzungszeiten, das Datum, den Ort usw. bearbeiten. Sie können auch die folgenden Sitzungsdetails bearbeiten oder hinzufügen:

    • Geben Sie die Einschränkungen für die Registrierung an, um die maximale Anzahl der Teilnehmer festzulegen, die für die Sitzung zulässig sind.
    • Geben Sie die Einschränkungen für die Warteliste an, um die maximale Anzahl der Teilnehmer festzulegen, die für die Warteliste der Sitzung zulässig sind.
    • Wählen Sie im „Übertragungen zulassen“ „Ja“, damit Teilnehmer Aufgaben senden können. Wenn Sie „Nein“ wählen, können die Teilnehmer keine Zuweisungsübertragungen für die Sitzung hochladen.
    Bearbeiten Sie die Sitzungsdetails für das Modul
    Bearbeiten Sie die Sitzungsdetails für das Modul

  5. Klicken Sie auf „Speichern“.

    Hinweis:

    Sie können das Feld „Kursleiter“ auf dieser Seite nicht bearbeiten. 

Ressourcendateien für Ihre Sitzung hochladen

Als Kursleiter können Sie Ressourcendateien wie Zuweisungsdateien oder Präsentationen für die Module oder Aktivitätsdateien für das Modul hochladen. Verwenden Sie das Menü „Ressourcen“, um Ressourcendateien für Ihr Modul oder Ihre Sitzung hinzuzufügen.

  1. Klicken Sie in der Kursleiter-App auf bevorstehende „Sitzungen“ > „Ressourcen“.

    Sie können die Ressourcen-Seite, die bereits einen Link zu den Ressourcen enthält, welche die Autoren für den Kurs, der mit Ihrem Modul verknüpft ist, hochgeladen haben. Darüber hinaus können Kursleiter auch Ressourcendateien für Module hochladen.

  2. Klicken Sie auf „Hinzufügen“.

    Ressourcendateien für Ihre Sitzung hinzufügen
    Ressourcendateien für Ihre Sitzung hinzufügen

  3. Navigieren Sie zur entsprechenden Datei auf Ihrem Computer. Wählen Sie die Datei und klicken Sie auf „Öffnen“.

  4. Nachdem die Datei hochgeladen wurde, können Sie die Datei zusammen mit dem Datum anzeigen, an dem sie hinzugefügt wurde.

    Teilnehmer, die sich für dieses Modul registriert haben, können Ihre Dateien im Bereich „Ressourcen“ sehen, nachdem sie hochgeladen wurden.

    Hinweis:

    Um eine Ressourcendatei zu löschen, wählen Sie die Datei bzw. die Dateien aus, die Sie löschen möchten. Klicken Sie auf „Aktionen“ > „Datei aus der Ressourcenseite löschen“.

Dateiübermittlung für Aktivitätsmodule

Aktivitätsmodule unterstützen den Arbeitsablauf für die Dateiübermittlung. Erstellen Sie als Autor ein Aktivitätsmodul und wählen Sie die Option Dateiübermittlung. Dadurch können Teilnehmer Dateien übermitteln.

Diese Dateien können vom Kursleiter des jeweiligen Moduls genehmigt oder abgelehnt werden. Das Modul wird erst abgeschlossen, wenn der Kursleiter die übermittelte Datei genehmigt hat.

Seite „Module“
Seite „Module“
Dateiübermittlung
Dateiübermittlung

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie