In DTM integrierte Regelbedingungen, die um die Anzahl der Sitzungen herum aufgebaut sind, verwenden das Sitzungscookie „_sdsat_session_count“. Dieses Cookie funktioniert wie die meisten Sitzungscookies im Browser. Wenn der Benutzer längere Zeit inaktiv ist, aber den Browser nicht geschlossen hat, wird dies als eine einzelne Sitzung behandelt. Es ist wichtig, wenn Sie die Anzahl der Sitzungen mit anderen, unverbundenen Tools vergleichen, da diese Sitzungen auf andere Weise inkrementieren können. Zum Beispiel könnte ein anderes Tool ein Zeitlimit für eine Sitzung verwenden, sodass die Anzahl der Sitzungen viel höher sein könnte.

 

Zugehörige DTM-Regelbedingungen:

  • Sitzungen
  • Neue im Vergleich zu wiederkehrende Besucher
  • Zeit auf der Website
  • Seitenansichten

 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie