Um den Standard-Beacon zu unterdrücken, wechseln Sie zu Ihrer „Eigenschaft“ und klicken Sie auf die Registerkarte „Tools“ und dann auf „Analytik-Ausrüstung“. Wenn dies geöffnet wird, klicken Sie auf „Seitencode anpassen“ und dann auf „Editor öffnen“. Hier müssen Sie den „return false;“-Code hinzufügen.

Wenn Sie diesen Standard-Beacon nur auf bestimmten Seiten unterdrücken möchten, müssen Sie eine Art Codierungslogik zu der „return false;“-Aussage hinzufügen, um das gewünschte Verhalten zu erreichen.

 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie