Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Übersicht

Adobe Experience Manager-Mobil: Mit AEM-Mobil können Sie inhaltsreiche, anwendungsbasierte und plattformübergreifende Mobilanwendungen erstellen. Weitere Informationen zu AEM-Mobil finden Sie im Handbuch Entwickeln von Mobilanwendungen in AEM.

Wenn Sie eine Anwendung mit AEM Mobile erstellen, können Sie ein interaktives und ansprechendes adaptives Formular oder Dokument einbetten. Durch das Einbetten eines adaptiven Formulars können Sie ein benutzerdefiniertes Datenerfassungserlebnis erstellen. Beispiel: Sie möchten eine App für Ihre Verkaufsseite erstellen. Sie verwenden ein adaptives Formular, in das Ihre Kunden persönliche Angaben wie Name, Adresse, Sozialversicherungsnummer und Kreditkartennummer eingeben können. Wenn Sie eine Anwendung mit AEM Mobile erstellen, können Sie das adaptive Formular oder Dokument in die App einbetten. Zusätzlich zu den adaptiven Formularen können Sie adaptive Dokumente zu Ihrer App hinzufügen. 

Hinweis:

Derzeit können Benutzer ein Formular nur ansehen und ausfüllen, wenn die App sich im Online-Modus befindet. 

Einbetten eines adaptiven Formulars oder Dokuments in AEM-Mobil mithilfe der AEM-Formularkomponente

Konfiguration

Die AEM-Formularkomponente basiert auf einem kundenseitigen JavaScript, um korrekt funktionieren zu können. Komponenteninitialisierung und Verarbeitungslogik werden durch das clientlib aemfd.mobile.angular.core. verarbeitet. Damit die Komponente ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie sicherstellen, dass die Client-Bibliothek offline in Ihrer App verfügbar ist.

Um die Offline-Verfügbarkeit der Client-Bibliothek sicherzustellen, müssen Sie entsprechende Änderungen in der Inhaltssynchronisierung vornehmen. Siehe die Empfehlung, entsprechende Änderungen an den Synchronisierungseinstellungen für Inhalte vorzunehmen, im Abschnitt JAVASCRIPT- UND CSS-CLIENTLIBS Eine App strukturieren.

Hinweis:

Fügen Sie für die standardmäßige Geometrixx Outdoors-App in aemfd.mobile.angular.core einen entsprechenden Eintrag in die eingebettete Eigenschaft von clientlib (in /etc/designs/phonegap/geometrixx/ng-outdoors/ng-clientlibsall) ein.

Verwenden der AEM-Formularkomponente

Verwenden Sie AEM-Formularkomponenten, um ein adaptives Formular oder ein Dokument zu Ihrer App hinzuzufügen. Mit AEM Forms-Komponenten können Sie Offline- und Dankesmeldungen anzeigen, die die Kunden sehen, wenn die App offline ist oder wenn das Formular gesendet wird.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Komponente zu verwenden, mit der Sie ein adaptives Formular oder Dokument in AEM Mobil einbetten können:

  1. Öffnen Sie die App-Seite im Bearbeitungsmodus.

    Wenn Sie die App-Seite im Bearbeitungsmodus öffnen, stellen Sie sicher, dass das seitliche Bedienfeld sichtbar ist. Verwenden Sie Seitliches Bedienfeld ein/aus in der Seitensymbolleiste, um es anzuzeigen oder auszublenden.

  2. Ziehen Sie die AEM Form-Komponente aus dem Komponenten-Browser der Seite. 

  3. Tippen Sie auf AEM Form und dann  auf die Aktionsleiste. Das Dialogfeld AEM Form wird geöffnet.

    Abhängig vom gewählten Asset-Typ ändern sich die verfügbaren Optionen. 

  4. Im Dialogfeld „AEM Form“ können Sie folgende Optionen festlegen.

    Geben Sie bei Formularelementtyp Folgendes ein:

    Asset-Pfad

    Klicken Sie auf „Durchsuchen“ und wählen Sie das einzubettende adaptive Formular aus.

    Dankesnachricht

    Verfassen Sie eine Nachricht im Rich-Text-Editor, um diese beim Senden des Formulars anzuzeigen.

    Design

    (Optional) Suchen und wählen Sie ein Thema, das die Formatierung für die Komponenten in Ihrem adaptiven Formular definiert. Die Formatierung enthält Erscheinungsbildeigenschaften wie Schriftart, Hintergrundfarbe, Größe und Ausrichtung.

    Weitere Informationen finden Sie unter Designs in AEM Forms

    Sprache der Seite verwenden

    Aktivieren Sie diese Option, damit AEM Form die Sprache der App verwenden kann. 

    Höhe

    (Optional) Geben Sie die Höhe des Containers in Pixel an. Sie können es leer lassen, damit die Höhe des Containers automatisch entsprechend der Geräteanzeigegröße angepasst wird. 

    CSS-Client-Bibliothek

    (Optional) Wenn ein adaptives Formulardesign nicht verknüpft ist, können Sie eine CSS-Client-Bibliothek als Ausweichlösung für das Formular angeben. 

    Offline-Meldung

    Ermöglicht die Eingabe einer Meldung, die Ihre Benutzer sehen, wenn sie versuchen, das Formular zu öffnen und die App offline ist.

    Für den Typ Adaptives Dokument:

    Asset-Pfad

    Hier können Sie das adaptive Dokument suchen und auswählen, das Sie auf der Seite einbetten möchten.

    Höhe

    (Optional) Geben Sie die Höhe des Containers in Pixel an. Sie können es leer lassen, damit die Höhe des Containers automatisch entsprechend der Geräteanzeigegröße angepasst wird. 

    CSS-Client-Bibliothek

    (Optional) Wenn ein adaptives Formulardesign nicht verknüpft ist, können Sie eine CSS-Client-Bibliothek als Ausweichlösung für das Formular angeben. 

    Offline-Meldung

    Ermöglicht die Eingabe einer Meldung, die Ihre Benutzer sehen, wenn sie versuchen, das Dokument zu öffnen, während die App offline ist.

  5. Tippen Sie auf , um die Einstellungen zu speichern. Das adaptive Formular oder Dokument wird jetzt in die Seite eingebettet.

Einbetten eines adaptiven Formulars oder Dokuments in AEM Mobil mithilfe des Asset Browsers

Sie können Ihre Formulare und Dokumente als Elemente verschieben, die Ihre Kunden in Ihrer App sehen können. Führen Sie die folgenden Schritte durch, um ein adaptives Formular mit dem Asset Browser in AEM Mobil hinzuzufügen.  

  1. Öffnen Sie die App-Seite im Bearbeitungsmodus.

  2. Wählen Sie unter „Assets“ in der Seitenleiste Adaptives Formular aus.

    Adaptives Formular in der Dropdown-Liste „Asset“ auswählen
    Adaptives Formular in der Dropdown-Liste „Asset“ auswählen

    Der Asset Browser filtert alle adaptiven Formulare, die auf dem Server von AEM Forms verfügbar sind und listet diese auf.

  3. Ziehen Sie das Formular auf die Seite Ihrer App, um es einzubetten.

    Das Formular passt sich automatisch an den verfügbaren Platz an. Wenn Sie das Formular bearbeiten, wird das es separat im Editor geöffnet.

    Derzeit können Sie nur ein Formular in die Seite einfügen.

    Hinweis:

    Um weitere adaptive Dokumente in AEM-Mobil hinzuzufügen, wählen Sie Adaptives Dokument anstelle von „Adaptives Formular“ wie im vorherigen Schritt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie