Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

AEM Screens Player ist für iOS, OS X und Android verfügbar. Auf dieser Seite werden die Konfiguration und Bereitstellung von AEM Screens sowie der Prozess der Geräteregistrierung beschrieben.

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie AEM Screens Player auf Ihren Geräten installieren und konfigurieren.

AEM Screens Player ist für iOS, OS X und Android verfügbar.

Hinweis:

Um AEM Screens Player herunterzuladen, klicken Sie hier.

AEM Screens ist auch in Google Play, im iTunes App Store und in Chrome OS verfügbar. 

Informationen zur Implementierung des Players für Chrome OS finden Sie unter Chrome-Verwaltungskonsole.

Serverkonfiguration

Hinweis:

Wichtig:

Der AEM Screens-Player verwendet kein Site-übergreifendes Anforderungsfälschungs-Token (CSRF-Token). Um einen AEM-Server für den Einsatz von AEM Screens zu konfigurieren, müssen Sie daher den Referrer-Filter überspringen, indem Sie leere Referrer zulassen.

Die folgenden wichtigen Punkte bieten Hilfestellung beim Konfigurieren von AEM-Servern für die Nutzung von AEM Screens:

Zulassen von leeren Referrer-Anforderungen

Führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, um den Apache Sling Referrer-Filter „Allow Empty“ zu aktivieren. Dies ist erforderlich, um eine optimale Funktionsweise des Steuerungsprotokolls zwischen AEM Screens Player und AEM Screens Server zu ermöglichen.

  1. Navigieren Sie zur Konfiguration der Adobe Experience Manager-Web-Konsole.
  2. Aktivieren Sie die Option allow.empty.
  3. Klicken Sie auf Save.

AEM im NOSAMPLECONTENT-Ausführungsmodus

Beim Ausführen von AEM in einer Produktionsumgebung wird der Ausführungsmodus NOSAMPLECONTENT verwendet. Entfernen Sie den Header X-Frame-Options=SAMEORIGIN (im Abschnitt für zusätzliche Antwortheader) von:

http://localhost:4502/system/console/configMgr/org.apache.sling.engine.impl.SlingMainServlet

Dies ist erforderlich, damit AEM Screens Player Online-Kanäle wiedergeben kann.

Kennworteinschränkungen

Die AEM Screens Player-Registrierung schlägt fehl, wenn Kennworteinschränkungen festgelegt sind.

Entfernen Sie die folgende Konfiguration, um eine ordnungsgemäße Einstellung zu erreichen:

http://localhost:4502/system/console/configMgr/org.apache.jackrabbit.oak.spi.security.user.action.DefaultAuthorizableActionProvider

Dispatcherkonfiguration

Fügen Sie für Dispatcher Clientheader zur .any-Datei hinzu. Lassen Sie die folgenden Header zu:

  • "X-Requested-With"
  • "X-SET-HEARTBEAT"
  • "X-REQUEST-COMMAND"

Java-Kodierung

Stellen Sie die Java-Kodierung auf Unicode ein. Dfile.encoding=Cp1252 funktioniert beispielsweise nicht.

Hinweis:

Empfehlung:

Für AEM Screens Server in Produktionsumgebungen wird HTTPS empfohlen.

AEM Screens Player für iOS

So installieren Sie AEM Screens Player auf einem iPad:

  1. Tippen Sie auf den iTunes App Store, um AEM Screens für iPad herunterzuladen.

    chlimage_1
  2. Nachdem AEM Screens Player installiert ist, müssen Sie den Screens-Player konfigurieren.

    chlimage_1

So konfigurieren Sie den Player:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen für AEM Screens Player.

    chlimage_1
  2. Ändern Sie das URL-Feld zur IP-Adresse Ihres AEM-Servers.

    Hinweis:

    Die Felder für Geräte-ID, Benutzer und Kennwort werden während des Registrierungsprozesses aufgefüllt.

Über das Feld „Auflösung“ können Sie die Auflösung festlegen, die auf dem iPad simuliert werden soll.

Hinweis:

Wenn Sie das Feld „Auflösung“ leer lassen, wird die native Auflösung des Geräts verwendet.

AEM Screens Player für OS X

So installieren und konfigurieren Sie AEM Screens Player auf einem Mac:

  1. Laden Sie den OS X-Player von AEM Screens Player Downloads herunter.

  2. Doppelklicken Sie auf die DMG-Datei und verschieben Sie AEMScreensPlayer in den Anwendungsordner.

  3. Starten Sie die Anwendung.

  4. Drücken Sie Ctrl+Befehl+F, um den Vollbildmodus zu beenden.

  5. Klicken Sie auf AEMScreensPlayer und dann auf Voreinstellungen.

    chlimage_1
  6. Geben Sie die URL des AEM-Servers ein.

    chlimage_1

    Hinweis:

    Geräte-IDBenutzer und Kennwort werden während des Registrierungsprozesses aufgefüllt.

  7. Starten Sie den Player neu, damit die neuen Voreinstellungen übernommen werden.

AEM Screens Player für Android

So installieren und konfigurieren Sie AEM Screens Player auf einem Android-Gerät:

  1. Laden Sie den Android-Player von AEM Screens Player Downloads herunter.

  2. Installieren Sie die Anwendung und tippen Sie auf FERTIG.

    chlimage_1
  3. Suchen Sie nach dem Widget AEM-Einstellungen und ziehen Sie es auf den Startbildschirm.

    chlimage_1
  4. Öffnen Sie das Einstellungs-Widget auf dem Startbildschirm und konfigurieren Sie es entsprechend.

    chlimage_1

    Hinweis:

    Geräte-IDBenutzer und Kennwort werden während des Registrierungsprozesses aufgefüllt.

Geräteregistrierung

Der Prozess zur Geräteregistrierung erfolgt auf 2 separaten Geräten:

  • dem Gerät, das registriert werden soll, etwa einem Digital-Signage-Display;
  • dem zur Registrierung des Geräts verwendeten AEM-Server.
  1. Starten Sie AEM Screens Player auf dem Gerät. Daraufhin wird die Benutzeroberfläche für die Registrierung angezeigt.

    chlimage_1
  2. Navigieren Sie in AEM zum Ordner Geräte Ihres Projekts.

    Hinweis:

    Weitere Informationen zum Erstellen eines neuen Projekts für Screens im AEM-Dashboard finden Sie unter Erstellen und Verwalten von Screens-Projekten.

     

  3. Tippen/klicken Sie in der Aktionsleiste auf die Schaltfläche Geräte-Manager.

    chlimage_1
  4. Tippen/klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Geräteregistrierung.

    chlimage_1
  5. Wählen Sie das erforderliche Gerät (dasselbe wie in Schritt 1) aus und tippen/klicken Sie auf Gerät registrieren.

    chlimage_1
  6. Warten Sie in AEM darauf, dass das Gerät seinen Registrierungscode sendet.

  7. Prüfen Sie den Registrierungscode auf Ihrem Gerät.

    chlimage_1
  8. Wenn der Registrierungscode auf beiden Geräten identisch ist, tippen/klicken Sie in AEM auf die Schaltfläche Bestätigen.

    chlimage_1
  9. Legen Sie den gewünschten Namen für das Gerät fest und wählen Sie die Schaltfläche Registrieren aus.

    chlimage_1

    Hinweis:

    Wenn Sie keinen Namen festlegen, wird die eindeutige Kennung des Geräts als Name verwendet.

  10. Tippen/klicken Sie auf Beenden, um den Registrierungsprozess abzuschließen.

    chlimage_1

    Hinweis:

    Über die Schaltfläche Zurück können Sie ggf. ein neues Gerät registrieren.

    Mit der Schaltfläche Anzeige zuweisen können Sie das Gerät ggf. direkt zu einer Anzeige hinzufügen.

Auf dem Gerät sollte die Benutzeroberfläche für die Registrierung mit der Gerätekennung aktualisiert worden sein.

chlimage_1

In AEM sollte das Gerät der Liste hinzugefügt und noch nicht zugewiesen sein. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Geräten finden Sie unter Gerätezuweisung.

Bevor Sie das Zuweisen von Geräten erlernen, sollten Sie mit folgenden Themen vertraut sein:

chlimage_1

Einschränkungen bei der Geräteregistrierung

Systemweite Einschränkungen für Benutzerkennwörter verursachen möglicherweise einen Fehler bei der Geräteregistrierung. Bei der Geräteregistrierung wird ein zufällig generiertes Kennwort verwendet, um den Gerätebenutzer zu erstellen.

Wenn das Kennwort durch die Konfiguration von AuthorizableActionProvider eingeschränkt ist, kann der Gerätebenutzer möglicherweise nicht erstellt werden.

Hinweis:

Das zufällig generierte Kennwort besteht zurzeit aus 36 ASCII-Zeichen aus dem Bereich von 33 bis 122 (enthält fast alle Sonderzeichen).

Wenn die Geräteregistrierung fehlschlägt, prüfen Sie, ob die Konfiguration von AuthorizableActionProvider Einschränkungen festlegt.

Die folgenden Fehlerprotokolle zeigen eine fehlgeschlagene Geräteregistrierung:

25.09.2016 16:54:03.140 *ERROR* [59.100.121.82 [1474844043109] POST /content/screens/svc/registration HTTP/1.1] com.adobe.cq.screens.device.registration.impl.RegistrationServlet Error during device registration
javax.jcr.nodetype.ConstraintViolationException: Password violates password constraint (^(?=.*\d).{7,9}$).
        at org.apache.jackrabbit.oak.spi.security.user.action.PasswordValidationAction.validatePassword(PasswordValidationAction.java:105)
        at org.apache.jackrabbit.oak.spi.security.user.action.PasswordValidationAction.onPasswordChange(PasswordValidationAction.java:76)
        at org.apache.jackrabbit.oak.security.user.UserManagerImpl.onPasswordChange(UserManagerImpl.java:308)

Zusätzliche Ressourcen

Weitere Informationen zu AEM Screens Player finden Sie unter Arbeiten mit AEM Screens Player.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie