Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Das AEM Repo Tool ist eine einfache Lösung, mit der Sie JCR-Inhalte ähnlich wie bei FTP über die Befehlszeile zwischen Ihrem lokalen Dateisystem und dem AEM-Server übertragen können. Das AEM Repo Tool ähnelt dem Jackrabbit FileVault-Tool, ist aber schneller, hat minimale Abhängigkeiten und besteht aus einem einfachen Bash-Skript.

Dieses Tool vereinfacht die Dateiübertragung für Entwickler und lässt sich auch in IntelliJ und Eclipse integrieren, um die Entwicklung noch effizienter zu gestalten.

Überblick

Das AEM Repo Tool erstellt für einen angegebenen Pfad in einer jcr_root-Dateispeicherstruktur im Dateisystem ein Paket mit einem einzigen Filter für den gesamten untergeordneten Baum und pusht dieses Paket zum Server (ähnlich wie put bei FTP), ruft es vom Server ab (get) oder vergleicht die Unterschiede (status und diff).

Mehrere Filterpfade werden vom Tool ebenso wenig unterstützt wie filter.xml von FileVault.

Vorsicht:

Beachten Sie, dass das AEM Repo Tool immer die gesamte angegebene Datei bzw. das gesamte angegebene Verzeichnis überschreibt.

Download und Dokumentation

Das AEM Repo Tool ist unter diesem Link auf GitHub verfügbar, zusammen mit detaillierten Installations- und Nutzungsanleitungen.

Wenn Sie den Quellcode des AEM Repo Tools herunterladen möchten, sehen Sie sich das unten verlinkte GitHub-Projekt an.

CODE AUF GITHUB

Den Code dieser Seite finden Sie auf GitHub

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie