Symptome

Beim Zugriff auf meinen Autor über den Dispatcher (http://myauthor.mycompany.com), fügt der Link Checker Service interne Links zur Liste der externen Links hinzu.

Ursache

Einige Antworten, die von CQ WCM erstellt werden, enthalten die Referrer-Informationen (beliebiger Code, der die HtmlResponse verwendet, zum Beispiel SlingPostServlet). Dieser Referrer ist dann eine voll qualifizierte URL einschließlich „HTTP“ oder „HTTPS“, die dann als externer Link behandelt wird.

Lösung

Fügen Sie dem Link Checker eine Ausnahme hinzu, um alle URL-Muster für Hostnamen zu ignorieren, die für den Zugriff auf die Autoreninstanz über den Dispatcher verwendet werden. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich unter http://[host]:[port]/crxde als Administrator an.
  2. Wenn Sie in Ihrer Anwendung noch keine benutzerdefinierte Konfiguration für den Link Checker eingerichtet haben, kopieren Sie den Knoten /libs/cq/linkchecker/config.author/com.day.cq.rewriter.linkchecker.impl.LinkCheckerImpl nach /apps/[IhreApp]/config.author/com.day.cq.rewriter.linkchecker.impl.LinkCheckerImpl.
  3. Wählen Sie den Konfigurations-Knoten com.day.cq.rewriter.linkchecker.impl.LinkCheckerImpl.
  4. Erweitern Sie unten im rechten Ausschnitt die Registerkarte „Eigenschaften.“
  5. Doppelklicken Sie auf service.check_override_patterns.
  6. Fügen Sie ein weiteres Überschreibungsmuster für die als ungültig markiert URL hinzu.
    Zum Beispiel: Wenn die fehlerhaften Links alle URLs mit dem Hostnamen cq5author.mycompany.com sind, dann würde Ihr Überschreibungsmuster lauten: ^http://www.mycompany.com/.*
  7. Löschen Sie alle Knoten unter /var/linkchecker, die dem Host des ungültigen Links entsprechen.
    Zum Beispiel: Dem Beispiel im letzten Schritt folgend würden wir /var/linkchecker/http/cq5author.mycompany.com löschen.
  8. Klicken Sie auf Alle Speichern

Hinweis: [host] und [port] oben beziehen sich auf den Hostnamen und den Port Ihres CQ5 Authorservers. [IhreApp] bezieht sich auf den Namen Ihrer CQ5-Anwendung unter /apps.

WARNUNG: Wenn Sie diese Konfiguration anwenden und Ihre Benutzer versehentlich Links erstellen, die auf http://cq5author.mycompany.com/... verweisen, anstatt den Pfad zu verwenden, dann werden diese Links in Ihrer Veröffentlichungsinstanz nicht funktionieren. Um dieses Problem zu vermeiden, benachrichtigen Sie Ihre Autoren, dass sie die Pfade für alle internen Links verwenden müssen.

Gilt für

CQ5.x

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie