Frage

  • Wie installiere ich automatisch CRX-Pakete beim Starten des CRX-Servers?
  • Wie können Sie die CRX Quickstart Jar-Datei umpacken, um Pakete einzuschließen, die Sie beim ersten Start von CRX installieren möchten?

Antwort, Auflösung

Automatisches Installieren von Paketen beim Start von CRX

Die CRX-Anwendung enthält einen Ordner namens crx-quickstart/repository/install, der zum automatischen Installieren von CRX-Paketen beim Start der CRX-Anwendung genutzt werden kann. Diese Funktion heißt CRX Autoinstaller. Pakete, die in diesen Ordner kopiert werden, installieren sich in alphabetischer Reihenfolge.

Ab CRX-Version 2.3

Bitte benutzen Sie den Ordner <cq_home>/crx-quickstart/install für automatisches Installieren von Paketen beim Anwendungsstart.

Installation von Paketen auf CRX Quickstart Installation

Sie können Pakete auch automatisch installieren lassen, wenn CRX zum ersten Mal installiert wird. Hierfür erstellen Sie eine benutzerdefinierte CRX Quickstart Jar, die Ihre Pakete automatisch installiert. Hierzu müssen wir die Paketdateien der JAR-Datei unter /static/repository/install/ hinzufügen

Dies kann mit dem Befehl JDK Jar geschehen:

jar uf [quickstart jar filename] static/repository/install/[package filename 1] static/repository/install/[package filename 2] 

Beispielsweise aus dem gleichen Verzeichnis wie die Quickstart Jar Datei:

mkdir static mkdir static/repository mkdir static/repository/install mv myapp.zip static/repository/install mv mycontent.zip static/repository/install jar uf quickstart.jar static/repository/install/myapp.zip static/repository/install/mycontent.zip 

Beispiel

Um ein tieferes Verständnis der Materie zu gewinnen, sehen wir uns genauer an, wie CQ5 funktioniert.

CQ5.3 verwendet für die automatische Installation der Pakete den Installations-Ordner. Wenn Sie auf einer CQ5.3 Jar java -jar cq-author-4502.jar -unpack ausführen, sehen Sie in crx-quickstart/repository/install die folgenden CRX Pakete, bevor Sie den Server zum ersten Mal starten:

  • cq-content-5.3.jar
  • cq-documentation-5.3.zip

Nachdem Sie CQ5 zum ersten Mal gestartet haben, stellen Sie fest, dass unter crx-quickstart/repository/install zwei Eigenschaften-Dateien generiert wurden. Diese Dateien stellen fest, dass die Pakete bereits vom CRX Auto Installer installiert wurden:

  • cq-content-5.3.jar.properties
  • cq-documentation-5.3.zip.properties

Inhalt einer Probedatei cq-content-5.3.jar.properties

#CRX Auto Installer #Fri Jul 09 11:51:04 PDT 2010 installed=2010-07-09T11\:51\:04.733-07\:00 

Übersicht

  • CRX-Pakete, die nach crx-quickstart/repository/install kopiert werden, werden beim nächsten Start der CRX-Anwendung automatisch installiert.
  • Die Pakete werden in alphabetischer Reihenfolge installiert.
  • Um ein benutzerdefiniertes CRX-Schnellstart-Jar zu erstellen, das Ihre Pakete automatisch installiert, sobald CRX installiert wird, fügen Sie Ihre Pakete unter /static/repository/install/ zum CRX-Schnellstart-Jar hinzu. Dies kann mit dem JDK-Jar-Befehl durchgeführt werden jar uf [quickstart jar filename] static/repository/install/[package filename 1] static/repository/install/[package filename 2].

Gilt für

CRX 1.4+

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie