Problem

Der Arbeitsablauf läuft gegen einige Nutzdaten und bei einigen Prozessschritten stoppt er mit „WorkflowAborted“.

Umgebung

AEM 6.x

Ursache

Es gibt eine WCM-Funktion, die einen Arbeitsablauf mit einer Payload, die einem aktivierten Pfad entspricht, automatisch beendet.

Wenn Sie eine Payload wie die veröffentlichte Seite haben, wird der Workflow abgebrochen. 

Wenn Sie mehrere Schritte in Ihrem Workflow haben und einer davon ein Veröffentlichungs-/Aktivierungsschritt ist, dann wird er vom Workflow ausgeführt, bis der Veröffentlichungs-/Aktivierungsschritt ausgeführt wird und der nachfolgende Schritt beendet wird.

Lösung

Diese Funktion ist optional.

Um sie zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1.  Gehen Sie zu
    http://aem-host:port/system/console/configMgr/com.day.cq.wcm.workflow.impl.WcmWorkflowServiceImpl.
  2. Löschen Sie das Beenden beiactivatedas Kontrollkästchen oder fügen Sie den Modellnamen zur Beenden-Ausschlussliste hinzu, zum Beispiel /etc/workflow/models/.custommodelname/jcr: content/model.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie