Problem

Wie richte ich Scene7 ein, um Videoereignisse aufzunehmen, die an „SiteCatalyst“ gesendet werden?

Lösung

Video nutzt dieselben Prozesse wie die normalen S7-Viewer (Zoom, Rotation usw.). Sehen Sie sich die Quickstart-Anleitung (angehängt) und die SPS-Dokumentation an: http://help.adobe.com/de_DE/scene7/using/WSa9129ca1267e23d9-1a0bfdb712afd035f76-8000.html

Hier sind einige nützliche Hinweise:

  • S7-Viewer geben Viewer-Ereignisse ab, die in den SiteCatalyst-Versionen 14 oder 15 verfolgt werden können. Alle derartigen Ereignisse werden in benutzerspezifischen Traffic- oder benutzerspezifischen Konversionsberichten erfasst.
  • S7-Video-Viewer füllen die vorkonfigurierte Videobericht-Suite in SC nicht aus Der einzige Unterschied ist, dass die resultierenden S7-Videodateien in benutzerdefinierten Traffic- / Konversionsberichten angezeigt werden, entgegen dem Anzeigen in der Video Report Suite. Adobe plant, dieses Problem in den zukünftigen Versionen zu beheben.
  • Da Mobile Video den nativen Video-Player des Geräts nutzt, statt dem S7 Video-Player, muss jeder Kunde das native Mobile-Tracking mithilfe folgender SC Mobile Video-Anleitungen aktivieren: https://marketing.adobe.com/resources/help/de_DE/sc/appmeasurement/video/video_html.html

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie