Wie ersetze ich einen Platzhaltertextbereich in einer FXG mit einer Text-FXG? Worin unterscheiden sich die verschiedenen Methoden bezüglich der Größenanpassung?

Lösung

Wenn Sie die Option „Größe anpassen“ verwenden, um die Abmessungen des verschachtelten FXG an das Platzhalterbild im Container-FXG anzupassen, wird auch der Inhalt des verschachtelten FXG skaliert.

Mögliche Problemumgehungen für andere Fälle:

  1. Verwenden Sie „Zuschneiden“ oder „Beschneiden“ als Wert für die Option „Anpassen“. Durch diese Optionen wird der FXG nicht neu berechnet, es kann jedoch sein, dass ein Teil des Texts nicht mehr sichtbar ist. Die FXG-Position kann bei Bedarf angepasst werden. Diese Methode hängt von der Menge des verschachtelten Texts auf der Seite ab.
  2. Verwenden Sie DOM-Manipulation, die auf die übergeordnete FXG angewendet wird, um die Fotoöffnung direkt mit Text zu ersetzen.
  3. Verwenden Sie DOM-Manipulation oder Parameter, um die Skalierung des Textes in der verschachtelten FXG als Teil des Verschachtelungsaufrufs zu ändern. Diese Problemumgehung erlaubt es, diese bestimmten FXGs weiterhin so zu verwenden, dass sie in Fotoöffnungen ohne Verwendung eines 100 x 100-Bereichs verschachtelt werden. Der Kunde muss RichText C_verticalScale und RichText C_horizontalScale mit einem Parameter versehen. Mit dieser Methode wird nur der Text skaliert, nicht der Textrahmen. Die Größe des Rahmens muss also ausreichend angepasst werden, damit diese Neuskalierung zulässig ist. Stellen Sie die oben genannten Parameter auf den entsprechenden Skalierungswert ein und der Text hat die Größe, in der er angezeigt wird, wenn er nicht skaliert ist. Da die Größe des Rahmens nicht geändert wird, kann es dazu kommen, dass Zeilenumbrüche an anderen als den gewünschten Stellen auftreten. Wenn das kein Problem darstellt, kann dies die einfachste Vorgehensweise sein. Wenn dies ein Problem darstellt, kann der Kunde auch die Höhe und Breite des Rich-Texts parametrisieren, um auch den Rahmen zu vergrößern. Diese Parameter verwenden Punktwerte und der Kunde muss die Hochskalierung selbst berechnen, wenn dies getan wird.
  4. Verwenden Sie DOM-Manipulation, um dem verschachtelten FXG scaleX- und scaleY-Attribute hinzuzufügen. Wenn dieser Ansatz verwendet wird, können Sie den Rahmen über die Größe der verschachtelten Seite hinaus ändern.
  5. Wenn eine Standardgröße für die Fotoöffnung verwendet wird, ändern Sie die Textgröße direkt in den verschachtelten FXGs.

Die beste Problemumgehung hängt von den Spezifika der Textgröße, der Menge an Text und der Größe des Rahmens ab.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie