Problem

Der folgende Fehler tritt auf, wenn Sie eine URL in einem Browser laden:

„BitmapGraphic kann nicht gefunden oder verarbeitet werden.

Trace-Log-Fehler, 'IppGenericException{exceptionStack='{Client message contains invalid message data values\: Anzahl der Pixel in der Speicheranforderung mit Breite abc und Höhe xyz überschreitet die Grenze von 100 Millionen Pixel (IsrvImageSave.cpp:130)}"

Lösung

Dieser Fehler kann folgende Ursachen haben:

  • Die Datei auf dem Server verfügt nicht über die erforderlichen Berechtigungen.
  • Die Datei ist auf dem Server nicht vorhanden.
  • Die Datei ist zu groß, damit sie vom Server aufgerufen werden kann (sehen Sie unten).

So ermittelt Scene7 die Größe eines Bildes anhand eines Beispiels:

  1. Ziehen Sie die Breite und Höhe des Bildes aus dem FXG, um es als Startseite zu verwenden, z.B. 10800 x 9599. Scene7 liefert die Breite und Höhe, die von IS für in WTP eingebettete Bilder mit den folgenden Formeln angefordert werden können.
    1. BI = BitmapImage element
    2. request width = BI scaleX * BI width * imageRes/company print resolution request height = BI scaleY * BI height * imageRes/company print resolution
    3. request width = 5.913... * 414 * 300/72 request height = 5.913... * 612 * 300/72
  2. Suchen und Anwenden von „ScaleX“ und „ScaleY“ aus dem FXG, die an das Bild angehängt sind, 0,241666 x 0,241666, was die Größe auf etwa 2610 x 2320 verkleinert.
  3. Auf angeforderte „imageRes“ skalieren.
  4. Skalieren Sie die Anforderungsgröße durch Skalierung des endgültigen Dokuments:
    1. FXG-Breite und -Höhe - 10800 x 9599
    2. „ScaleX“ und „ScaleY“ - 0,241666 x 0,241666
    3. Verkleinerte Größe - ca. 2610 x 2320
    4. Auflösung des Bildes ist 72, angeforderte Bildauflösung ist 300. Die Anforderungsgröße um 4,16667 vergrößern.
    5. Vergrößerte Größe - 10874 x 9665
  5. Gewünschte Dokumentgröße ist 2610 x 1746, FXG Ansichtsbreite und -höhe ist 2610 x 1746, so dass keine weitere Skalierung angewendet wird.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie