12. August 2014

Mit der heutigen geplanten Version haben wir Flash Player und AIR aktualisiert und dabei wichtige Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen.

8. Juli 2014

Mit der heutigen geplanten Version haben wir Flash Player und AIR aktualisiert und dabei wichtige Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen.

Bitte beachten Sie, dass die AIR Desktop-Laufzeit in dieser Version nicht aktualisiert wurde.

Außerdem haben wir basierend auf dem Feedback unserer Kunden die aktuelle Beschränkung für navigateToURL gelockert. Weitere Informationen finden Sie in unserem Forumsbeitrag oder dem offiziellen Bug-Bericht.

10. Juli 2014

Willkommen bei den Versionshinweisen für Flash Player 14 und AIR 14! In der heutigen Version haben wir Flash Player und AIR aktualisiert und neue und verbesserte Funktionen hinzugefügt sowie Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates vorgenommen. Vollständige Informationen finden Sie in den entsprechenden Abschnitten unten.

 

Wir hoffen, dass Ihnen diese Version gefällt. Falls Sie auf Probleme stoßen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie sie in unserer öffentlichen Bug-Datenbank posten. Hilfe zur Installation und Verwendung erhalten Sie in unseren Community-Foren.

Adobe Fehlerdatenbank - https://bugbase.adobe.com
Flash Player Forums - http://forums.adobe.com/community/flashplayer
AIR Forums - http://forums.adobe.com/community/air

Behobene Probleme

12. August 2014

Fehler in AIR

  • [iOS8] Ein Benachrichtigungsfeld wird nach dem Starte einer beliebigen AIR-Anwendung angezeigt. (3771162)
  • Automatische Lösung konfligiert mit allgemeinen Bibliothek-JARs und Ressourcen für mehrere ANEs. ADT gibt im Falle einer automatischen Lösung eine Warnung aus. (3780590)

Fehler in Flash Player

  • Inhalt des Tiefenpuffers auf einigen GPUs mit Windows XP ist falsch. (3778417)
  • StageVideo für Kamera funktioniert nicht ordnungsgemäß, es wird kein Video angezeigt. (3781244)

 

8. Juli 2014

Fehler in AIR

  • Android – Beim Komprimieren von Android-Anwendungen wird die minimale Heap-Größe für die Aktion dx.jar, sofern von dem Entwickler nicht anders angegeben, ausdrücklich auf 1024 gesetzt. (3771166)
  • Android – Behebt ein Problem, bei dem StageText.restrict-Regeln fälschlicherweise auf programmatisch festgelegten StageText angewendet wurden, wenn das Tag „thefullscreen“ in app.xml auf „true“ gesetzt wurde (3770746)
  • Android – OpenSSL aktualisiert von Version 1.0.1g auf 1.0.1h. (3771656)
  • Android – R$Styleable.class geht von der endgültigen AIR-App-APK verloren, ist aber in ANE enthalten. (3776148) Hinweis: Um die Behebung dieses Problems anzuwenden, muss vor dem Verpacken der APK-Datei JAVA_HOME im Computerpfad festgelegt werden.
  • Mehrere Fehlerbehebungen in den Bereichen Sicherheit und Stabilität

Fehler in Flash Player

  • navigateToURL und sendToURL– Einfache Kopfzeilen CORS werden jetzt zugelassen. (3768250).
  • Mehrere Fehlerbehebungen in den Bereichen Sicherheit und Stabilität

 

10. Juli 2014

Fehler in AIR

  • [iOS] Löst ein Problem in AIR 4.0.0.1390, bei dem DatagramSocket keine Pakete erhalten hat. (3747382)
  • [iOS] Werte sind jetzt richtig eingestellt, wenn Vector3D.Y_AXIS einem Vector3D-Objekt zugeordnet wird, wobei -useLegacyAOT=no[Android] Browse-Dateidialogfeld, das von FileReference.browse() aufgerufen wird, richtig auf Nexus 7 und Xoom 4.1.2 angezeigt wird. (3721032)
  • [Android] Android <packagedResources> wird für alle Erweiterungen, bis auf eine, ignoriert, wenn mehrere Erweiterungen verwendet werden. (3761458)
  • [x86][Android] Mitarbeitersitzungen werden beendet, ohne dass die Beenden-Funktion aufgerufen wurde. (3755006)
  • [Android] Durch das Einstellen der Einschränkungseigenschaft in einer StageText-Instanz und das Hinzufügen oder Entfernen von Text, werden zusätzliche Zeichen falsch hinzugefügt. (3749699)
  • [iOS] Werte werden jetzt richtig eingestellt, wenn Vector3D.Y_AXIS einem Vector3D-Objekt mit useLegacyAOT=no hinzugefügt wird. (3744595)
  • [iOS] ANE umfasst keine Bibliotheken über platform.xml und löst Fehler beim Verpacken der IPA aus. (3743946)
  • [iOS] DatagramSocket empfängt keine Pakete unter iOS. (3742982)
  • [iOS] Debugging/Start von iPad iOS Simulator über Flash Builder nicht möglich. Hinweis: Sie müssen eine Umgebungsvariable mithilfe des Befehls: launchctl setenv AIR_IOS_SIMULATOR_DEVICE "iPad Retina” festlegen. Dann starten Sie den Vorgang noch einmal und führen Sie die Anwendung auf dem Simulator aus. Standardmäßig wird iPhone gestartet. (3728052)
  • [iOS] Kein Debugging der AIR-App in iOS-Simulator aus Flash Builder möglich, wenn ältere Versionen von Xcode 5.x installiert sind. (3727760)
  • [iOS7] StageText fontWeight/fontPosture-API funktioniert nicht. (3724627)
  • [Android] Starling löst Puffererstellung aus fehlgeschlagen. Interner Fehler bei createVertexBuffer (3756123)
  • [Win] Strg+A, Strg+C und Strg+V funktionieren jetzt richtig in StageText-Feldern. (3708480)
  • [Android] OpenSSL wurde von Version 1.0.1e auf 1.0.1g aktualisiert. (3748519)
  • Mehrere Fehlerbehebungen in den Bereichen Sicherheit und Stabilität

Fehler in Flash Player

  • PPAPI-Debugger-Vorschau - Mehrere Stabilitätslösungen (3720385, 3720431, 3720925)
  • TextField.getFontList() und Font.enumerateFonts() geben jetzt 0 im privaten Browsermodus zurück (3720929)
  • Font.enumerateFonts gibt jetzt eine alphabetisch sortierte Liste zurück (3720932)
  • Löst ein Problem in Flash Player 11.10 und AIR SDK > 13, wobei verbundene Spielecontroller beim Start nicht erkannt wurden (3752605)
  • Unterstützung für Hardwareentschlüsselung ist jetzt für Intel Baytrail-Hardware aktiviert(3752291)
  • [Chrome] Löst ein Problem, wobei einige Rendertexturen nicht mit Chrome und D3DX11 angezeigt werden konnten (3743626)
  • [Chrome] Angry Birds funktioniert auf Facebook jetzt wie erwartet (3761933)
  • [Chrome] Flash Player lädt keine SWF, wenn Content-Type-Optionen: nosniff festgelegt sind und die Content-Type-Kopfzeile nicht übereinstimmt (3712045, Chromium 172918)
  • [HTTP Live Streaming] Der Wert von AudioTrack.isDefault wird jetzt richtig zurückgegeben (3761057)
  • [HTTP Live Streaming] Der Wert von AudioTrack.name wird jetzt richtig nach AUDIO_UPDATE-Ereignissen zurückgegeben (3767714)
  • [Mac] Behebt ein Speicherproblem bei der Video- und Stage3D-Wiedergabe (3738368)
  • [Win] Löst ein Video-Wiedergabeproblem in 11.9.900.166, wobei einige H.264-Streams nicht abgespielt wurden(3735300)
  • [Win] IME - Behebt ein Problem, bei dem Wörter im Kandidatenfenster in der untersten Zeile auf IMEs von Drittanbietern dupliziert wurden (3721064)
  • [Win8.1 ARM] Farmville2 - Die maximal zulässige Anzahl von Stage3D-Instanzen auf Win8.x ARM-Geräten wurde von eins auf vier erhöht (3732718, MSFT 607382)
  • [Win8.1 x64] Das Windows-Sprecher-Tool erkennt jetzt Flash Player-Objekte, die in Webseiten integriert sind (3618169, MSFT 458063)
  • [Win8.1] Reduziert Stromverbrauch während der Video-Wiedergabe im Hochformat (3699152)
  • [Win8.1] Verbessert die Leistung von Video-Blitting auf DirectX 11-Systemen im Hochformat (3748772)
  • [Win8.1] Video von integrierten Kameras dreht sich jetzt wie erwartet, wenn das Gerät vom Querformat in das Hochformat bewegt wird (3722322, MSFT 611601)
  • [Win8.1] Sprite.graphics.beginFill(Nummer) legt jetzt die bereitgestellte Farbe richtig fest, nachdem eine Seite aktualisiert wurde (3729475, MSFT 508518)
  • [Win8.1] HTTP Live Streaming - Löst ein Problem, wobei verschlüsselte Video-Wiedergabe zeitweise hängt (3710245)[Win8.x] Die [Tab]-Taste funktioniert jetzt im Vollbildmodus wie erwartet (3719314)
  • [Win8.x] Löst ein Stabilitätsproblem für eigenständige Anwendungen, die Flash Player in einer integrierten Internet Explorer-Instanz verwenden (3763486)
  • [Win8.x] StandAlone Player - Beenden des FullScreen-Modus funktioniert jetzt wie erwartet (3730508)
  • [Win8.x] Flash Player wird jetzt von einer Grafiktreiberwiederherstellung wiederhergestellt (3752447, MSFT 346563)
  • [Win8.x] Löst ein Stabilitätsproblem mit HTTP Live Streaming (3758254)
  • [Win][Networking] Legt Zeitlimit für Standardnetzwerkanforderung auf 5 Sekunden fest. Fügte eine neue Konfigurationseigenschaft „NetworkRequestTimeout“ hinzu, die in Konfigurationsdateien festgelegt werden kann.
  • Mehrere Fehlerbehebungen bei Sicherheit und Stabilität

Neue Funktionen

  • Anisotropes Filtern

Dieser neue Texturbeispielfilter kann die Bildqualität von Texturen auf Oberflächen verbessern, die einen schrägen Blickwinkel haben. Diese Funktion kann auf zwei Arten aktiviert werden:

Setzen Sie in AGAL einen der Werte „anisotropic2x“, „anisotropic4x“, „anisotropic8x“ oder „anisotropic16x“ auf die Filteroption in den Beispielanweisungen fest.

Aufrufen von Context3D::setSamplerStateAt mit dem 3. Parameter „Filter“ als einen der Werte, der in Context3DTextureFilter - „ANISOTROPIC2X“, „ANISOTROPIC4X“, „ANISOTROPIC8X“ oder „ANISOTROPIC16X“ definiert wurde.

  • Neues Stage3D-„Standard“-Profil

Entwickler können jetzt beim Erstellen von Context3D dieses Profil auf höchster Stufe anfordern. Es sind drei neue Funktionen in diesem Profil verfügbar:

Mehrere Renderziele ermöglichen es Ihnen, Geometrie für mehrere Ausgaben zu zeichnen (bis zu 4)

Gleitkommatextur ermöglicht es Ihnen, Textur, RectangleTexture und CubeTuxture mit dem RGBA16F-Ordner zu erstellen.

AGAL v2 enthält folgende Verbesserungen:

Verbesserte Registergröße

Teilweise derivative Anweisungen

Fragmenttiefenausgabe

Bedingter Vorwärtssprung
 

  • Intel x86 Android-Unterstützung

Wie wir im Flash Runtime-Blog angekündigt haben, wird Unterstützung für Intel x86 Android auf AIR hinzugefügt. Eine Option für die ADT-Befehlszeile (-arch) wurde hinzugefügt, um die Verpackung von Apps mit Android x86-Unterstützung zu ermöglichen. Bitte beachten Sie, dass für x86-Architektur nun sowohl das freigegebene als auch gekoppelte Verpacken möglich ist. Beispielbefehl für APK-Verpackung für x86 Geräte:

adt -package -target ( apk | apk-captive-runtime ) -arch x86 -storetype pkcs12 -keystore abc.p12 HelloWorld.apk HelloWorld-app.xml HelloWorld.swf

adt -package -target apk-debug -arch x86 -storetype pkcs12 -keystore abc.p12 HelloWorld.apk HelloWorld-app.xml HelloWorld.swf

Dabei ist -arch optional. Wenn nicht anders angegeben, wird armv7 angenommen.

Verpacken für x86-Architektur in Flash Builder:

Öffnen Sie die Debug/Laufzeit-Konfigurationen des Projekts in Flash Builder und klicken Sie auf „Start anpassen..“ . Fügen Sie einen neuen Parameter „-arch“ mit dem Wert „x86“ hinzu und platzieren Sie ihn vor „-storetype“. Klicken Sie auf „OK“, um alle Änderungen zu übernehmen.

Außer RTMPE und DRM sind alle anderen Funktionen und Fähigkeiten komplett funktional und unterstützt. Native Erweiterungen für x86-Plattformen können auch verpackt werden und von einer Anwendung für x86-Geräte verwendet werden. Um dies zu unterstützen, ist jetzt eine neue ANE-Plattform „Android-x86“ verfügbar. Das folgende Beispiel verdeutlicht deren Verwendung:

<extension xmlns="http://ns.adobe.com/air/extension/14.0>
<id>com.adobe.sample.ane</id>
<versionNumber>1.0</versionNumber>
<platforms>
<platform name="Android-ARM">
<applicationDeployment>
<nativeLibrary>sample.jar</nativeLibrary>
<initializer>com.example.ane.Extension</initializer>
<finalizer>com.example.ane.Extension</finalizer>
</applicationDeployment>
</platform>
<platform name="Android-x86">
<applicationDeployment>
<nativeLibrary>sample.jar</nativeLibrary>
<initializer>com.example.ane.Extension</initializer>
<finalizer>com.example.ane.Extension</finalizer>
</applicationDeployment>
</platform>
</platforms>
</extension>

Neuer Verpackungsbefehl für ANE:

adt -package -target ane Sample.ane extension.xml -swc Sample.swc -platform Android-ARM -C Android-ARM/ . -platform Android-x86 -C Android-x86/ .

  • Verbesserte Verpackungs-Engine - iOS
Aufgrund von Feedback von Entwicklern wurden viele Verbesserungen und Fehlerbehebungen für die neue Verpackungsengine für iOS vorgenommen. Wir fordern Entwickler dazu auf, Probleme unter http://bugbase.adobe.com zu melden, damit wir den Verpackungsvorgang weiterhin verbessern können.
 
Zur Aktivierung dieser Funktion verwenden Sie vor den Signaturoptionen „-useLegacyAOT no“ im ADT-Befehl. Diese Funktion steht ab sofort in Flash Pro nicht zur Verfügung, kann jedoch nach wie vor in Flash Builder verwendet werden. Fügen Sie dazu untr der Option „Customize launch“ den Parameter „-useLegacyAOT“ hinzu.

Das folgende Beispiel zeigt einen ADT-Befehl zum Kompilieren einer Anwendung mithilfe von „-useLegacyAOT no“:
 
adt -package -target ( ipa-test | ipa-debug | ipa-app-store | ipa-ad-hoc) -useLegacyAOT no -provisioning-profile -keystore -storetype pkcs12 -storepass xxxx HelloWorld.ipa Helloworld-app.xml HelloWorld.swf
 
Weitere Informationen finden Sie unter Schnellere Kompilierung mit AIR for iOS

 

  • AIR Gamepad

Mit der AIR Gamepad-Funktion können die App-Entwickler einen zweiten Bildschirm auf Android-Mobilgeräten für flashbasierte Browser-Spiele erstellen. Mit der AIR Gamepad API können flashbasierte Browser-Apps eine Verbindung mit einem gekoppelten Android-Gerät herstellen, auf dem die AIR-Laufzeit-App ausgeführt wird. Daher können die Android-Geräte als Spielekontroller oder zweite Bildschirmschnittstelle verwendet werden.

Hauptfunktionen:

Gesten-eventsTouch-Ereignisse

Accelerometer-Ereignisse

Vibration

Anpassen des AIR-Gamepad-Bildschirms durch Anwenden eigener Skins

Weitere Informationen zu AIR Gamepad-APIs finden Sie in der Dokumentation hier.

Um Wand.swc auszuprobieren, können Sie es hier herunterladen.

Live-Beispiele von AIR Gamepad können unter folgenden Links getestet werden:

ModelViewer

HungryHero

Weitere Informationen finden Sie unter Android-Geräte mit AIR als Gamepads

 
Eine vollständige Liste der Funktionen in Flash Player und AIR, einschließlich der Funktionen, die in früheren Versionen eingeführt wurden, finden Sie hier.

Veröffentlichte Versionen

Produkt Veröffentlichte Version
Flash Player Windows für Internet Explorer (ActiveX) 14.0.0.176
Flash Player Windows für Firefox und kompatible Browser (NPAPI) 14.0.0.179
Flash Player Mac für Safari und kompatible Browser (NPAPI) 14.0.0.176
Flash Player Linux für Firefox und kompatible Browser (NPAPI) 11.2.202.400
Flash Player erweiterte Unterstützung Version 13 (NPAPI und ActiveX) 13.0.0.241
Flash Player Windows 8.x für Internet Explorer (ActiveX) 14.0.0.176
Flash Player für Chrome (PPAPI) 14.0.0.177
AIR Desktop (Win) 14.0.0.178
AIR Desktop (Mac) 14.0.0.178
AIR Android 14.0.0.179
AIR SDK & Compiler (Win) 14.0.0.178
AIR SDK & Compiler (Mac) 14.0.0.178
AIR SDK (Win) 14.0.0.178
AIR SDK (Mac) 14.0.0.178

Bekannte Probleme

Sicherheitserweiterungen

Sicherheitsbulletin Betroffene Produkte
APSB14-18 Adobe Flash Player und Adobe AIR

Authoring-Richtlinien

Authoring für Flash Player 14

Um den neuen Flash Player verwenden zu können, müssen Sie SWF Version 25 als Ziel angeben, indem Sie „-swf-version=25“ als ein zusätzliches Compiler-Argument an den ASC 2.0-Compiler übergeben. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie nachstehend.

  • Laden Sie die neue Datei „playerglobal.swc“ für Flash Player 14 herunter.
  • Laden Sie Flash Builder 4.7 über Creative Cloud herunter und installieren Sie das Programm: https://creative.adobe.com/de/products/flash-builder
  • Sichern Sie das vorhandene AIR-SDK, wenn Sie es für eine spätere Wiederherstellung benötigen, und ersetzen Sie dann das gebündelte AIR-SDK mit dem AIR 14-SDK. Entzippen Sie hierzu das AIR 14-SDK im folgenden Ordner:
    • MacOS: /Applications/Adobe Flash Builder 4.7/eclipse/plugins/com.adobe.flash.compiler_4.7.0.348297/AIRSDK
    • Windows: C:\Programme\Adobe\Adobe Flash Builder 4.7 (64Bit)\eclipse\plugins\com.adobe.flash.compiler_4.7.0.349722\AIRSDK\
  • Erstellen Sie in Flash Builder ein neues Projekt: Datei -> Neu -> Projekt.
  • Öffnen Sie das Bedienfeld „Eigenschaften“ des Projekts (klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Eigenschaften“). 
  • Wählen Sie in der Liste links ActionScriptCompiler aus.
  • Fügen Sie im Feld „Zusätzliche Compiler-Argumente“ das Argument „-swf-version=25“ hinzu.
    • Dadurch verwendet die ausgegebene SWF-Datei SWF-Version 25 als Ziel. Wenn Sie auf der Befehlszeile und nicht in Flash Builder kompilieren, müssen Sie dasselbe Compiler-Argument hinzufügen.
  • Stellen Sie sicher, dass in Ihrem Browser der neue Flash Player Build 14 installiert ist.

Authoring für AIR 14 Update auf den AIR 14-Namespace

Sie müssen Ihre Anwendungsdeskriptordatei auf den 14-Namespace aktualisieren, um auf die neuen APIs und Verhaltensweisen von AIR 14 Zugriff zu haben. Wenn Ihre Anwendung die neuen APIs und Verhaltensweisen von AIR 14 nicht benötigt, brauchen Sie den Namespace nicht zu aktualisieren. Wir empfehlen jedoch allen Benutzern, mit der Verwendung des AIR 14-Namespace zu beginnen, selbst wenn die neuen Funktionen von Version 14 noch nicht benötigt werden. Um den Namespace zu aktualisieren, ändern Sie das xmlns-Attribut im Anwendungsdeskriptor zu: <application xmlns="http://ns.adobe.com/air/application/14.0">

Melden von Fehlern

Sie haben einen Programmfehler gefunden? Senden Sie Berichte über Fehler bitte an die Flash Player- und Adobe AIR- Bug-Datenbank.

Flash Player und AIR können Ihre Grafikhardware nutzen, um H.264-Video zu dekodieren und abzuspielen. Es kann Grafikprobleme geben, die nur mit der jeweiligen Kombination aus Grafikhardware und Grafiktreiber reproduziert werden können. Wenn Sie einen grafikbezogenen Fehler melden, ist es unerlässlich, dass Sie uns Ihre Grafikhardware und den Grafiktreiber sowie das verwendete Betriebssystem und den Browser (falls Sie Flash Player verwenden) mitteilen, damit wir das Problem reproduzieren und untersuchen können. Denken Sie bitte daran, diese Informationen anzugeben wie auf der folgenden Webseite beschrieben: Anweisungen für das Melden von Videowiedergabe-Problemen. Hinweis: Aufgrund der vielen E-Mails, die wir erhalten, können wir nicht jede Anfrage beantworten.

Vielen Dank, dass Sie den Adobe® Flash Player® und AIR® verwenden und sich die Zeit nehmen, uns Ihre Meinung und Anregungen mitzuteilen!

Systemanforderungen

Die neuesten Systemanforderungen für Flash Player finden Sie hier

Die neuesten Systemanforderungen für AIR finden Sie hier 

Laufzeitumgebung Versionsverlauf

Veröffentlichungsdatum Laufzeitumgebungsversion Sicherheitserweiterungen
12. August 2014 Flash Player (ActiveX, Mac NPAPI) 14.0.0.176
Flash Player (Win NPAPI) 14.0.0.179
Flash Player (PPAPI) 14.0.0.177
AIR Android 14.0.0.179
AIR Desktop & SDK 14.0.0.178
APSB14-18
8. Juli 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 14.0.0.145
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.394
Flash Player ESR (Win & Mac) 13.0.0.231
AIR (SDK & Android Runtime) 14.0.0.137
APSB14-17
10. Juni 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 14.0.0.125
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.378
Flash Player ESR (Mac & Win) 13.0.0.223
AIR (SDK & Runtime) 14.0.0.110
APSB14-16
13. Mai 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.214
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.359
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 13.0.0.214
AIR (SDK & Runtime) 13.0.0.111
APSB14-14
28. April 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.206
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.356
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.279
APSB14-13
16. April 2014 Flash Player Desktop (Mac) 13.0.0.201  
8. April 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 13.0.0.182
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.350
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.275
AIR (SDK & Android) 13.0.0.83
APSB14-08
11. März 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.77
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.346
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.272
AIR (SDK & Android) 4.0.0.1628
APSB14-08
20. Februar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.70
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.341
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.269
AIR (SDK & Android) 4.0.0.1628
APSB14-07
4. Februar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.44
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.336
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.261
APSB14-04
14. Januar 2014 Flash Player Desktop (Win & Mac) 12.0.0.38
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.335
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.260
AIR (Win, Mac, iOS, & Android) 4.0.0.1390
APSB14-02
10. Dezember 2013 Flash Player Desktop (Win & Mac) 11.9.900.170
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.332
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.257
AIR (Win, Mac, iOS, & Android) 3.9.0.1380
APSB13-28
12. November 2013 Flash Player Desktop (Win & Mac) 11.9.900.152
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.327
Flash Player Enterprise (Mac & Win) 11.7.700.252
AIR (Win, Mac, iOS, & Android) 3.9.0.1210
APSB13-26
8. Oktober 2013 Flash Player Desktop (Win & Mac) 11.9.900.117
Flash Player Desktop (Linux) 11.2.202.310
Flash Player Enterprise 11.7 (Mac und Win) 11.7.700.242
AIR Desktop (Win & Mac) 3.9.0.1030
AIR Android 3.9.0.1060
AIR SDK & Compiler (Win & Mac) 3.9.0.1030
AIR SDK (Win & Mac) 3.9.0.1030
-
19. September 2013 Flash Player Desktop (Windows ActiveX): 11.8.800.175 -
13. September 2013 Flash Player Desktop (Windows ActiveX): 11.8.800.174 -
10. September 2013 Flash Player Desktop (Win & Mac): 11.8.800.168
Flash Player Desktop (Linux): 11.2.202.310
Flash Player Android (ICS): 11.1.115.81
Flash Player Android (Pre-ICS): 11.1.111.73
Flash Player Desktop (Chrome): 11.8.800.170
Flash Player Enterprise 11.7 (Mac & Win): 11.7.700.242
AIR Runtime & SDK (Alle Plattformen): 3.8.0.1430
APSB13-21
29. August 2013 AIR Runtime & SDK 3.8.0.1280 (Win & Mac) -
24. Juli 2013 AIR Runtime & SDK 3.8.0.870 (Win)
AIR Runtime & SDK 3.8.0.910 (Mac)
-
9. Juli 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.8.800.94
Flash Player für Win 8: 11.8.800.94
Flash Player für Chrome: 11.8.800.97
APSB13-17
11. Juli 2013

Flash Player für Desktop (Mac): 117.700.225
Flash Player für Desktop (Win): 11.7.700.224
AIR Desktop (Mac): 3.7.0.2100
AIR Desktop (Win): 3.7.0.2090
AIR Mobil: 3.7.0.2090
AIR SDK & Compiler (Mac): 3.7.0.2100
AIR SDK & Compiler (Win): 3.7.0.2090

 

APSB13-16
21. Mai 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.7.700.203
Flash Player (Chrome): 11.7.700.203
14. Mai 2013 Flash Player für Desktop(Windows, Mac): 11.7.700.202
AIR Desktop, iOS, Android: 3.7.0.1860
AIR SDK & Compiler: 3.7.0.1860
APSB13-14
9. April 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.7.700.169
Flash Player für Chrome: 11.7.700.179
AIR Desktop, iOS: 11.7.0.1530
AIR Android: 11.7.0.1660
AIR SDK: 11.7.0.1530
AIR SDK & Compiler: 11.7.0.1530
APSB13-11
12. März 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.6.602.280
AIR Windows, Mac, Android, iOS: 3.6.0.6090
AIR SDK: 3.6.0.6090
AIR SDK & Compiler: 3.6.0.6090
APSB13-09
26. Februar 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.6.602.171 APSB13-08
12. Februar 2013 Flash Player für Desktop(Windows): 11.6.602.168
Flash Player für Desktop (Mac): 11.6.602.167
AIR Windows, Mac, Android, iOS: 3.6.0.597
AIR SDK & Compiler: 3.6.0.599
APSB13-05
7. Februar 2013 Flash Player für Desktop (Windows, Mac): 11.5.502.149 APSB13-04
8. Januar 2013 Flash Player Desktop (Windows, Mac): 11.5.502.146
AIR (Windows, Mac, Mobil): 3.5.0.1060
AIR SDK: 3.5.0.1060
APSB13-01
11. Dezember 2012 Flash Player Desktop Windows: 11.5.502.135
Flash Player Desktop Mac: 11.5.502.136
AIR Windows, Android: 3.5.0.880
AIR Mac: 3.5.0.890
APSB12-27
6. November 2012 Flash Player Desktop (Windows, Mac): 11.5.502.110
AIR (Windows, Mac, Mobil): 3.5.0.600
AIR SDK: 3.5.0.600
APSB12-24
8. Oktober 2012 Flash Player Desktop (Windows, Mac): 11.4.402.287
AIR (Windows, Mac, Mobil): 3.4.0.2710
AIR SDK: 3.4.0.2710
APSB12-22

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie