Lerne, wie du eine Musterfüllung mithilfe von Grafikelementen erstellst und bearbeitest.

Was du benötigst

Die Beispieldatei enthält Adobe Stock-Elemente, mit denen du die Schritte dieses Tutorials nachvollziehen kannst. Wenn du die Beispieldatei anderweitig verwenden möchtest, kannst du sie bei Adobe Stock lizenzieren. In der ReadMe-Datei in diesem Ordner findest du die Bedingungen für die Verwendung dieser Beispieldatei.    

Ein Muster-Farbfeld aus einer Grafik erstellen und als Fläche anwenden – Zusammenfassung.

Ein Muster erstellen.

  • Wähle die Grafik aus, die du für dein Muster verwenden willst, und klicke auf „Objekt > Muster > Erstellen“.

Bei der Erstellung eines Musters arbeitest du im Musterbearbeitungsmodus. In diesem Modus wird das Bedienfeld „Musteroptionen“ geöffnet. Im Dokumentfenster siehst du eine Vorschau des sich wiederholenden Musters. Das Muster wird als Farbfeld im Bedienfeld „Farbfelder“ gespeichert. Oben im Dokumentfenster wird eine graue Leiste mit Optionen zum Speichern des Musters („Fertig“), Kopieren des Musters („Kopie speichern“) oder Abbrechen des Vorgangs angezeigt.

Optionen für die Musterbearbeitung.

Im Musterbearbeitungsmodus wird die Grafik von einem blauen Rahmen (Kachel) umgeben. Alles, was sich innerhalb dieser Musterkachel befindet, wird standardmäßig wiederholt, woraus sich das Muster ergibt. Du kannst den Inhalt der Kachel erweitern, entfernen oder bearbeiten.

Im Bedienfeld „Musteroptionen“ kannst du:

  • ein Muster benennen
  • den Mustertyp auswählen oder festlegen, wie sich das Muster wiederholt
  • die Kachelgröße an die Grafik anpassen
  • die Breite und Höhe der Musterkachel ändern
  • die Überlappung von Grafikelementen definieren u. a.

Wenn du die Musteroptionen und die Grafik fertig bearbeitet hast, klicke auf der grauen Leiste oben im Dokumentfenster auf „Fertig“, um die Musteränderungen zu speichern.

Muster-Farbfeld auf eine Grafik anwenden.

Du kannst ein erstelltes Muster auf die Fläche oder die Kontur einer Grafik anwenden.

  • Wähle die Grafik aus. Klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf die Flächen- oder die Konturfarbe. Klicke bei ausgewählter Option „Farbfelder“ auf das Farbfeld mit dem Muster.

Muster bearbeiten.

  • Um das Muster zu bearbeiten, wähle die Grafik aus und klicke im Bedienfeld „Eigenschaften“ auf die Flächen- oder die Konturfarbe (je nachdem, worauf du das Muster angewendet hast). Aktiviere die Option „Farbfelder“, und doppelklicke auf das Muster-Farbfeld, um den Musterbearbeitungsmodus aufzurufen.
04/23/2021

Adobe Stock-Anbieter: artdee2554

Sprecher: Brian Wood

War diese Seite hilfreich?