Importiere handgezeichnete Skizzen und andere Bilder in Illustrator, um sie nachzuzeichnen.

Bilder importieren, Ebenen einrichten, mit dem Zeichenstift- und dem Buntstift-Werkzeug nachzeichnen – Zusammenfassung.

Ebenen einrichten.

  • Beim Zeichnen auf importierten Bildern wird empfohlen, für das importierte Bild und die Zeichnung separate Ebenen einzurichten.
  • Öffne rechts oben das Bedienfeld Ebenen. Tippe auf das Pluszeichen (+), um eine neue Ebene zu erstellen. Wische nach links, um sie umzubenennen. Füge die neue Ebene oberhalb der Ebene mit dem importierten Bild ein. Du kannst später darauf zeichnen. Wähle die neue Ebene aus, bevor du mit dem Nachzeichnen beginnst.

Mit dem Buntstift-Werkzeug zeichnen.

  • Du kannst mit dem Finger zeichnen oder mit dem Apple Pencil. Der Eingabestift bietet mehr Präzision. Auf der Werkzeugleiste kannst du festlegen, wie stark die mit dem Buntstift-Werkzeug gezeichneten Pfade geglättet werden sollen.
  • Tippe, um Punkte und gerade Linien zu erzeugen. Ziehe, um Pfade freihändig zu erstellen.
  • Wenn du beim Zeichnen eine Ecke erreichst, halte kurz an, bis ein blauer Kreis erscheint. Jetzt kannst du die Linie mit geänderter Richtung fortführen. 

Tipp: Wenn eine Gerade beim Zeichnen mit dem Buntstift-Werkzeug in 45-Grad-Schritten versetzt werden soll, drücke beim Ziehen den primären Touch-Kurzbefehl. Wenn du den sekundären Touch-Kurzbefehl betätigst, kannst du die Gerade in jede Richtung ziehen.

Mit dem Zeichenstift-Werkzeug zeichnen.

  • Mit dem Zeichenstift-Werkzeug kannst du Pfade mit hoher Präzision erstellen. Durch Tippen erstellst du Ankerpunkte für Ecken, durch Ziehen Ankerpunkte für Kurven.
  • Du entfernst Ankerpunkte, indem du mit dem Zeichenstift-Werkzeug länger darauf drückst. Zusätzliche Ankerpunkte fügst du ein, indem du auf den Pfad tippst.
  • Durch doppeltes Tippen auf einen Ankerpunkt wechselst du zwischen Kurve und Ecke. Ziehe an den Griffen, um den Anker anzupassen.
  • Beim Zeichnen mit dem Zeichenstift-Werkzeug kannst du auch mit dem Touch-Kurzbefehl arbeiten (der Kreis links unten). Damit werden zusätzliche Funktionen aktiviert. Der Touch-Kurzbefehl entspricht etwa der Befehls- (macOS) bzw. Strg-Taste (Windows) am Desktop-Gerät. Ein Beispiel: Zum Erstellen einer Ecke ziehst du zuerst eine Kurve. Ohne Stift bzw. Finger loszulassen, drückst du auf den Touch-Kurzbefehl, um den Griff zu teilen. Hebe zuerst Finger oder Apple Pencil ab. Lasse dann den Touch-Kurzbefehl los.

Pfade mit den Auswahlwerkzeugen anpassen.

  • Wenn du einen Pfad ändern möchtest, wähle ihn mit dem Direktauswahl-Werkzeug aus.
  • Durch doppeltes Tippen auf einen Ankerpunkt wechselst du zwischen Kurve und Ecke. 
  • Wähle einen Ankerpunkt durch Tippen aus oder mehrere durch Ziehen. Die Leiste für allgemeine Aktionen enthält Optionen zum Reduzieren der Anzahl der Ankerpunkte, zum Konvertieren von Ankerpunkten von Kurven in Ecken sowie zum intelligenten Löschen. Damit bleibt beim Entfernen von Ankerpunkten der Pfad geschlossen, und Illustrator versucht, die Form beizubehalten.
10/20/2020

Sprecher: Brian Wood

War diese Seite hilfreich?