Lernen Sie, wie Sie in Lightroom CC mit Alben arbeiten und Fotos effizient organisieren können.

Fotos verwalten

So können Sie Fotos nach Datum durchsuchen, lokale Kopien speichern oder Fotos zuverlässig löschen.

 

Fotos verwalten – Zusammenfassung

  • Lightroom CC nimmt Ihnen viele Aufgaben bei der Verwaltung Ihrer Fotos ab.
  • Fotos werden automatisch nach ihrem Aufnahmedatum katalogisiert. Klicken Sie links im Bedienfeld „Meine Fotos“ auf Nach Datum. In dem Menü, das geöffnet wird, können Sie wählen, ob Fotos nach Jahr, Monat oder Tag der Aufnahme angezeigt werden sollen.
  • Lightroom CC speichert die Originale Ihrer Fotos in der Cloud. Falls Sie zusätzlich lokale Kopien Ihrer Fotos haben möchten, wählen Sie Lightroom CC > Voreinstellungen (macOS) bzw. Bearbeiten > Voreinstellungen (Windows), und klicken Sie auf Lokaler Speicher. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Eine Kopie ALLER Originale lokal speichern.
  • Falls Sie diese Kopien lieber auf einer externen Festplatte mit viel Speicherplatz sichern möchten, klicken Sie auf Speicherort ändern, navigieren Sie zur externen Festplatte, und klicken Sie auf „Wählen“ (macOS) bzw. „Ordner auswählen“ (Windows). Diese Änderungen werden erst nach einem Neustart von Lightroom CC wirksam.
  • Falls Sie nur von ausgewählten Fotos lokale Kopien sichern möchten, klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf das Quadratraster-Symbol, wählen Sie ein oder mehrere Fotos aus, klicken Sie auf das Häkchen unter dem jeweiligen Foto, und aktivieren Sie Original lokal speichern.
  • Um ein Foto aus Ihrer Fotobibliothek zu löschen, wählen Sie es aus, und wählen Sie Bearbeiten > Foto löschen. Beachten Sie, dass ein Foto, das Sie löschen, aus der Cloud und von allen synchronisierten Geräten entfernt wird. Sie sollten daher eine Kopie außerhalb von Lightroom CC speichern, bevor Sie ein Foto in Lightroom CC löschen.

 

Fotos in Alben organisieren

So erstellen Sie Alben für Ihre Fotos und organisieren Alben in Ordnern.

 

Fotos in Alben organisieren – Zusammenfassung

  • Über Alben können Sie in Lightroom CC schnell auf Fotos zugreifen, die thematisch zusammenhängen. Sie können Fotos nach Motiv, Favoriten, Projekt oder anstehender Aufgabe gruppieren.
  • Alben und Änderungen daran werden über die Cloud auf allen Ihren Geräten synchronisiert.
  • Falls Sie das Bedienfeld „Alben“ nicht sehen, klicken Sie auf Meine Fotos (Ablagebox-Symbol). Um ein neues Album zu erstellen, klicken Sie auf das Pluszeichen rechts oben im Bedienfeld „Alben“, und wählen Sie Album erstellen. Geben Sie einen Namen für das Album ein, und klicken Sie auf „Erstellen“. Alternativ können Sie ein Album im Vorschaufenster erstellen, wenn Sie Fotos zu Lightroom CC hinzufügen (wie wir sie für die Beispieldateien dieser Tutorial-Reihe erstellt haben).
  • Um Fotos zu einem Album hinzuzufügen, wählen Sie ein oder mehrere Fotos im Fotoraster, Quadratraster oder Filmstreifen aus, und ziehen Sie sie auf ein Album im Bedienfeld Alben.
  • Ein Foto kann in mehreren Alben abgelegt werden.
  • Um Fotos aus einem Album zu entfernen, wählen Sie das Album aus und dann die betreffenden Fotos in diesem Album. Wählen Sie dann Bearbeiten > Aus Album entfernen und Foto entfernen. Die Fotos werden dabei aber nicht aus anderen Alben oder aus der Fotobibliothek gelöscht. Wenn Sie auf Alle Fotos klicken, sehen Sie die Fotos, die Sie soeben aus dem einen Album entfernt haben.
  • Um ein ganzes Album zu löschen, machen Sie im Bedienfeld „Alben“ einen Rechtsklick (Windows) bzw. Ctrl-Klick (Mac) darauf, und wählen Sie Album löschen. Bestätigen Sie mit „OK“. Die Fotos werden dabei aber nicht aus anderen Alben oder aus der Fotobibliothek gelöscht.
  • Sie können Ihre Alben in Ordnern organisieren, um den Überblick zu behalten, wenn die Sammlung größer wird. Um einen Ordner für Alben zu erstellen, klicken Sie auf das Pluszeichen rechts oben im Bedienfeld „Alben“, und wählen Sie Ordner erstellen. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein, und klicken Sie auf Erstellen. Um Alben zu einem Ordner hinzuzufügen, wählen Sie im Bedienfeld „Alben“ ein oder mehrere Alben aus, und ziehen Sie sie auf den Ordner. Klicken Sie auf das Dreieck links neben einem Ordner, um den Inhalt des Ordners ein- oder auszublenden.

 

Informationen zu Fotos anzeigen

So greifen Sie in Lightroom CC auf Informationen zu einem Foto zu.

 

Informationen zu Fotos anzeigen – Zusammenfassung

  • Wählen Sie ein Foto aus, und klicken Sie in der Spalte rechts auf das Info-Symbol unten, um das Bedienfeld Informationen zu öffnen.
  • Im Bedienfeld „Informationen“ können Sie Titel, Beschriftung und Copyright-Informationen für das Foto hinzufügen.
  • Sie können vorhandene Informationen zum Foto anzeigen, u. a. Dateiname, Aufnahmedatum, Größe, Format und Einstellungen der Kamera, mit der das Foto aufgenommen wurde.
  • Falls die GPS-Funktion der Kamera aktiviert war, erhalten Sie auch Informationen zum Standort, an dem die Aufnahme gemacht wurde, inkl. eines Ausschnitts aus Google Maps.
  • Unten im Bedienfeld Informationen wird zudem der Synchronisationsstatus des Fotos angezeigt.

 

 

Vorheriges Thema: Lightroom CC geräteübergreifend einsetzen | Nächstes Thema: Fotos suchen

 

01/29/2018

Fotografin: Jillian Lukiwski

Fotograf: Pablo Alarcon

Fotograf: Adrien Radford

Sprecherin: Jan Kabili

War diese Seite hilfreich?