So präsentieren Sie Ihre Bilder direkt aus Adobe Lightroom Classic CC heraus in sozialen Netzwerken.


Fotos in sozialen Netzwerken präsentieren – Zusammenfassung

  • Verwenden Sie die Funktion „Veröffentlichungsdienste“, um Fotos direkt aus Lightroom Classic CC heraus in sozialen Netzwerken wie Facebook zu präsentieren.
  • Als Erstes müssen Sie im Bedienfeld „Veröffentlichungsdienste“ des Moduls „Bibliothek“ einen Dienst zur Veröffentlichung Ihrer Fotos in sozialen Netzwerken einrichten. Klicken Sie dazu rechts neben dem Namen des gewünschten Diensts auf die Option Einrichten. Im Veröffentlichungsmanager, der daraufhin geöffnet wird, autorisieren Sie Lightroom Classic, auf Ihr Konto in diesem sozialen Netzwerk zuzugreifen. Wählen Sie das Album für den Upload Ihrer Fotos aus, legen Sie die Bildgröße fest, und nehmen Sie weitere Einstellungen für die Veröffentlichung Ihrer Fotos vor. Klicken Sie auf Speichern.
  • Um ein oder mehrere Fotos direkt aus Lightroom Classic im ausgewählten Netzwerk zu posten, ziehen Sie die Fotos aus einem Ordner oder einer Sammlung in das gewünschte Album im Bedienfeld „Veröffentlichungsdienste“. Klicken Sie rechts oben im Modul „Bibliothek“ auf Veröffentlichen, um das Foto im entsprechenden Album zu posten.
  • Alle „Gefällt mir“-Angaben und Kommentare, die innerhalb des sozialen Netzwerks hinzugefügt werden, erscheinen automatisch im Modul „Bibliothek“ im Bedienfeld „Kommentare“. Hier können Sie auch direkt auf Kommentare antworten.
  • Wenn Sie ein bereits veröffentlichtes Foto nachträglich bearbeiten, aber nicht erneut posten wollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) bzw. bei gedrückter Ctrl-Taste (macOS) auf das Bild, und wählen Sie Als auf dem aktuellen Stand markieren. Mit dieser Option wird das Bild nicht erneut für die Veröffentlichung vorgeschlagen.

 

05/11/2018


Sprecher: Ben Willmore

War diese Seite hilfreich?