In diesem Video erfahren Sie, wie Alejandro Chavetta in Adobe Capture CC aus fotografierten Motiven Pinsel erstellt und sie beim Zeichnen unterwegs in Photoshop Sketch einsetzt. Anschließend sendet er seine Zeichnung für den letzten Schliff an Photoshop CC. (Ansehen: 2 Min.) Lesen Sie danach das Tutorial.

Nehmen Sie ein Bild auf. Erstellen Sie daraus einen benutzerdefinierten Pinsel, den Sie in Ihren Zeichnungen in Adobe Capture CC und Photoshop Sketch unterwegs auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät verwenden können. Verleihen Sie Ihrer Zeichnung in Photoshop CC den letzten Schliff.

Optional: Alejandro Chavettas Bibliothek in die eigenen Creative Cloud-Bibliotheken kopieren

Wenn Sie die Pinsel von Alejandro Chavetta nachbilden möchten, öffnen Sie die Bibliothek Lucha Collage. Klicken Sie auf In der Creative Cloud speichern, um eine Kopie der Bibliothek in Ihrem Konto zu speichern.

Sobald sich die Assets in Ihrer Creative Cloud-Bibliothek befinden, können Sie in Capture CC Ihre eigenen Pinsel daraus erstellen. Die neuen Pinsel lassen sich im Anschluss in Photoshop Sketch, Photoshop und Illustrator einsetzen.

Hinweis: Sie müssen bei der Creative Cloud angemeldet sein, um die Bibliothek in Ihrem Konto speichern zu können. Legen Sie eine Adobe ID an, falls Sie noch keine haben.

Creative Cloud-Bibliothek

Bild erfassen

Starten Sie Capture CC, tippen Sie auf „Pinsel“ und dann auf das Pluszeichen. Richten Sie Ihre Kamera auf eine Zeichnung, eine Struktur oder ein anderes interessantes Motiv. Um Details anzupassen, tippen Sie auf Teile des Bildes, oder verwenden Sie den Schieberegler.

Sobald Sie fertig sind, tippen Sie auf den Button zum Erfassen. Passen Sie den Zuschneidebereich an, um die Aufnahme zu optimieren. Sie können das Bild innerhalb der Schnittmarken verschieben oder mit zwei Fingern drehen. Tippen Sie dann auf Weiter.

Hinweis: Die Screenshots in diesem Tutorial zeigen Adobe Capture CC auf einem iPhone. Die Benutzeroberfläche kann je nach Gerät variieren.

Ein Bild aufnehmen

Optional: Wenn Sie Alejandro Chavettas Pinsel nachbilden möchten, tippen Sie auf das Symbol rechts neben dem grünen Button zum Erfassen. Tippen Sie auf Creative Cloud, und öffnen Sie das Dropdown-Menü Bibliotheks-Assets. Wählen Sie dann die Bibliothek Lucha Collage aus, die Sie in Schritt 1 kopiert haben.

Wählen Sie die Datei Paint marks 2, und tippen Sie auf Öffnen. Jetzt können Sie die Aufnahme bearbeiten und zuschneiden, um einen neuen Pinsel zu erstellen.

Hinweis: Adobe Stock wird nur dann in der Liste Aufnehmen von angezeigt, wenn Sie bei diesem Dienst ein Konto eingerichtet haben.

Pinsel erstellen und Bild aufnehmen

Pinselstil festlegen

Im Bereich „Stil“ stehen mehrere fertige Stile zur Auswahl, die Sie auf den Pinsel anwenden können. Scrollen Sie nach unten, um Vorgaben für Photoshop CC, Photoshop Sketch und Illustrator CC anzuzeigen. Tippen Sie auf die gewünschte Option und dann auf Weiter.

Probieren Sie den Pinselstil einfach aus – zeichnen Sie ein paar Striche. Oder tippen Sie auf Pinsel bearbeiten, um den Pinsel weiter zu bearbeiten.

 

Pinselstil festlegen

Pinsel optimieren und speichern

Tippen Sie im Bearbeitungsmodus auf Vorgaben. Passen Sie im Abschnitt „Vorgaben“ mit dem Regler für Größe die Breite der Pinselspitze und mit dem Regler für Fluss den Farbauftrag der Pinselstriche an. Legen Sie für die Farbeinstellungen des Pinsels „S/W“ oder „RGB“ fest. Weitere Änderungen am Pinsel können Sie über die anderen Menüoptionen vornehmen: Stil, Zuschneiden, Verbessern.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Fertig und anschließend auf Weiter.

Geben Sie Ihrem Pinsel einen Namen, z. B. AJ Paint Splatter, wählen Sie eine Creative Cloud-Bibliothek, und speichern Sie. Der neue Pinsel wird in der ausgewählten Creative Cloud-Bibliothek abgelegt.

Pinsel optimieren und speichern

Neues Photoshop Sketch-Projekt beginnen

Öffnen Sie Photoshop Sketch, und tippen Sie auf das Pluszeichen (+), um ein neues Projekt anzulegen. Öffnen Sie die erste Arbeitsfläche im Projekt.

Tippen Sie auf Bilder, das Pluszeichen (+), „Meine Dateien“ und „Bibliotheks-Assets“. Öffnen Sie die Bibliothek Lucha Collage, wählen Sie die Datei Lucha Libre aus, und tippen Sie auf „Datei öffnen“. Tippen Sie auf Fertig, wenn die Datei auf der Arbeitsfläche angezeigt wird.

Neues Photoshop Sketch-Projekt beginnen

Eine Form mit Touch Slide hinzufügen

Tippen Sie auf das Symbol für Formen und dann auf das Kreissymbol, um es zu aktivieren. Das digitale Lineal – Touch Slide – erscheint auf der Arbeitsfläche. Ziehen Sie zwei Finger auseinander, um den Kreis zu vergrößern. Mit den beiden Steuerungspunkten positionieren Sie ihn in der Mitte der Seite.

Hinweis: Das Werkzeug „Touch Slide“ ist nur auf dem iPad verfügbar.

Eine Form mit Touch Slide hinzufügen

Benutzerdefinierte Pinsel verwenden

Tippen Sie auf das Pinsel-Werkzeug. Tippen Sie auf Bibliothek ändern, und wählen Sie die Bibliothek aus, in der Sie Ihre benutzerdefinierten Pinsel aus Capture CC gespeichert haben.

Wählen Sie den Pinsel AJ Paint Splatter, und ziehen Sie damit die Touch Slide-Linie in einem Halbkreis nach.

Wenn Sie weitere Pinselstriche zu Ihrem Bild hinzufügen möchten, wählen Sie einfach andere Pinsel aus Ihrer Bibliothek.

Benutzerdefinierte Pinsel verwenden

An Photoshop senden

Tippen Sie am oberen Rand des Bildschirms auf das Symbol für Senden, und wählen Sie An Photoshop senden. Kurze Zeit später können Sie Ihre Zeichnung in Photoshop sehen.

Photoshop

Zeichnung optimieren und drucken

Da es sich bei dieser Datei um eine vollwertige Photoshop-Datei handelt, können Sie Ebenen hinzufügen oder löschen und einen neuen Hintergrund festlegen. Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihre Zeichnung zum Beispiel als Poster ausdrucken. 

Zeichnung optimieren und drucken
11/05/2018

Beitrag von: Alejandro Chavetta

War diese Seite hilfreich?