Erfahren Sie, wie Sie mit dem Zauberstab-Werkzeug eine Auswahl anhand von Bildfarben erstellen.

Hintergrundbereiche in ähnlicher Farbe mit dem Zauberstab auswählen – Zusammenfassung

Automatische Auswahl mit dem Zauberstab-Werkzeug erstellen

Aktivieren Sie auf der Werkzeugleiste das Zauberstab-Werkzeug.

Entfernen Sie in der Optionsleiste den Haken bei „Benachbart“, wenn Sie separate Bereiche mit ähnlicher Farbe auswählen möchten. Belassen Sie den Haken bei „Benachbart“, wenn Sie nur nebeneinander liegende Bereiche mit ähnlicher Farbe auswählen möchten.

Klicken Sie im Bild auf die Farbe, die Sie auswählen möchten.

Hinweis: Um einen größeren Farbbereich auszuwählen, geben Sie im Feld „Toleranz“ einen höheren Wert ein (bis zu 255) und klicken Sie auf eine Farbe im Bild.

Zur Auswahl hinzufügen

Um die Auswahl zu erweitern, aktivieren Sie auf der Optionsleiste die Option „Der Auswahl hinzufügen“ oder klicken mit gedrückter Umschalttaste auf eine beliebige Stelle im Bild.

Von Auswahl entfernen

Um Bereiche der Auswahl zu entfernen, klicken Sie auf der Optionsleiste auf das Symbol „Von Auswahl subtrahieren“ oder mit gedrückter Wahltaste (macOS) bzw. Alt-Taste (Windows) in die Auswahl.

 

 

Vorheriges Thema: Schnellauswahl-Werkzeug verwenden | Nächstes Thema: Motiv auswählen

 

09/07/2018

Sprecherin: Jan Kabili

Fotografen: Jim BaronCody York

War diese Seite hilfreich?