Verwenden Sie den Effekt „VR: Ebene zu Sphäre“ in Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects, um Logos, Text und Medieninhalte korrekt in eine 360-Grad-/VR-Szene einzufügen.

Effekt „VR: Ebene zu Sphäre“ anwenden – Zusammenfassung

  • Der Effekt „VR: Ebene zu Sphäre“ projiziert flache Ebenen wie Logos oder Bilder korrekt auf äquirektanguläres 360-Grad-Footage.
  • Mit der Einstellung „Skalieren (Grad)“ skalieren Sie die projizierte Ebene auf die richtige Größe.
  • Der Effekt „VR: Ebene zu Sphäre“ kann sowohl für monoskopisches als auch für stereoskopisches 360-Grad-Footage verwendet werden.
01/13/2020

Beitrag von: Charles Yeager

War diese Seite hilfreich?