Fehler beim Öffnen der eines Projekts - Sequenz konnte nicht geöffnet werden

Wenn Sie ein Projekt in Adobe Premiere Pro CS6 öffnen, das als Teil der Creative Cloud installiert ist, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Adobe Premiere Pro: Dieses Projekt enthält eine Sequenz, die nicht geöffnet werden konnte.
Keine Vorschauvorgabedatei der Sequenz oder Codec konnten mit diesem Sequenztyp verknüpft werden.

Darüber hinaus stehen beim Erstellen eines Projekts nur Vorgaben für DV-Sequenzen zur Verfügung.

Lösung 1: Deaktivieren Sie Adobe Premiere Pro und aktivieren Sie es dann erneut

  1. Starten Sie Adobe Premiere Pro, indem Sie auf das Anwendungssymbol klicken. Versuchen Sie nicht, eine Projektdatei zu laden.

  2. Wählen Sie „Neues Projekt“ und erstellen Sie ein Projekt. Die Einstellungen, die Sie in diesem Schritt auswählen, sind nicht von Bedeutung.

  3. Wählen Sie „Hilfe“ > „Deaktivieren“. Klicken Sie im Bildschirm „Deaktivieren“ auf „Deaktivieren“.

  4. Starten Sie Adobe Premiere Pro wie in Schritt 1 beschrieben.

  5. Klicken Sie auf dem Bildschirm „Anmeldung erforderlich“ auf „Anmelden“.

  6. Melden Sie sich bei Aufforderung mit Ihrer Adobe ID an. Die vollständige Liste der Sequenzvorgaben wird neu initialisiert.

  7. Öffnen Sie das Projekt, in dem der Fehler auftrat, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß geöffnet wird. Wenn Sie das Projekt noch immer nicht öffnen können, wenden Sie sich an den technischen Support von Adobe.

Lösung 2: Erstellen Sie die Voreinstellungen für Adobe Premiere Pro und den Plug-in-Cache neu

  1. Bei diesem Vorgang müssen Sie sehr schnell die Alt-Taste (Wahltaste (Macintosh)) + Umschalttaste gleichzeitig drücken.

  2. Starten Sie Adobe Premiere Pro durch Klicken auf das Symbol der Anwendung, drücken Sie sofort die Alt-Taste (Wahltaste (Macintosh)) + Umschalttaste und halten Sie beide gedrückt.

  3. Halten Sie die Alt-Taste (Wahltaste) + Umschalttaste gedrückt, bis der Startbildschirm angezeigt wird.

    Hinweis: Wenn die Voreinstellungen erfolgreich zurückgesetzt wurden, ist der Bereich „Kürzlich verwendete Projekte“ des Startbildschirms leer.

    (Wenn Sie beim Start nur die Alt-Taste [Wahltaste] gedrückt halten, werden die Voreinstellungen zurückgesetzt. Indem Sie nur die Umschalttaste gedrückt halten, löschen Sie den Plug-in-Cache.]

Creative Cloud for Enterprise-Kunden

Creative Cloud for Enterprise-Kunden können zwei verschiedene Seriennummern für die Installation erhalten. Eine dieser Seriennummern ist mit „Video“ gekennzeichnet, die andere mit „Nicht-Video“.

Verwenden Sie für die Installation von Adobe Premiere Pro CC, After Effects CC, Audition CC, Prelude CC, Encore CS6 und Adobe Media Encoder CC die mit „Video“ gekennzeichnete Seriennummer.  

Um dieses Problem zu beheben, geben Sie die Seriennummer mithilfe des Adobe Provisioning Toolkit Enterprise Edition erneut an. Eine Anleitung hierfür finden Sie hier.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie