Adobe-Sicherheitsbulletin

Sicherheitsupdates für Adobe Genuine Software Client verfügbar | APSB20-12

Bulletin-ID

Veröffentlichungsdatum

Priorität

APSB20-12

17. März 2020

3

Zusammenfassung

Adobe hat Updates für den Adobe Genuine Software Client für Windows veröffentlicht. Dieses Update schließt eine wichtige Sicherheitslücke, die im Kontext des aktuellen Anwenders zu einer Privilegienerweiterung führen könnte.   

Betroffene Versionen

Produkt

Version

Plattform

Adobe Genuine Software Client

Version 6.4 und früher   

Windows

Hinweis:

Um die auf Ihrem System installierte Version des Adobe Genuine Software Client zu überprüfen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Navigieren Sie mit einem Windows-Computer zu „C:\Programme (x86)\Common Files\Adobe\AdobeGCClient“.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „AdobeGCClient.exe“ und wählen Sie „Eigenschaften“.
  • Auf der Registerkarte „Details“ wird die Dateiversion angezeigt.

Lösung

Adobe stuft die Priorität dieser Updates wie folgt ein.

Produkt

Version

Plattform

Priorität

Adobe Genuine Software Client     

6.6

Windows und macOS

3

Hinweis:

Adobe Genuine Software Client verfügt über einen Selbstaktualisierungsmechanismus, der in regelmäßigen Abständen automatisch ausgeführt wird, wenn der Host mit dem Internet verbunden ist.  Weitere Informationen zum Adobe Genuine Software Client finden Sie hier.

Sicherheitslückendetails

Sicherheitslückenkategorie

Sicherheitslückenauswirkung

Problemstufe

CVE-Nummern

Unsichere Dateiberechtigungen

Berechtigungsausweitung

Wichtig

CVE-2020-3766

Danksagung

Adobe bedankt sich bei den folgenden Personen und Organisationen für das Melden dieser Schwachstellen und den Beitrag zum Schutz der Sicherheit unserer Kunden:   

  • Andrew Hess (any1)
  • Glenn Lloyd in Zusammenarbeit mit der Zero Day Initiative von Trend Micro
  • Csaba Fitzl (@theevilbit) in Zusammenarbeit mit iDefense Labs (https://vcp.idefense.com/)

 

Überarbeitungen

05. Mai 2020: Abschnitte „Danksagungen“ und „Lösungsplattform“ wurden aktualisiert.

14. Juli 2020: Der Name des Produkts wurde von „Original Adobe-Integritätsdienst“ auf „Adobe Genuine Service“ aktualisiert.

7. November 2022: Produktname auf "Adobe Genuine Software Client" aktualisiert

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online