Einheitliches Moderations-Update nach der 3.3.3-Version

Wenn auf dem leeren Bildschirm keine Feeds angezeigt werden, die Sie vor der Veröffentlichung beim Zugriff auf die einheitliche Moderation bereits verwendet haben, oder Sie erhalten einen Bildschirm, der gerade geladen wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

Aktualisieren Sie Ihre einheitliche Moderation-Seite oder schließen Sie alle Browserfenster, starten Sie den Browser neu und melden Sie sich erneut bei Adobe Social an.

Wenn das Aktualisieren und Neustarten nicht funktioniert, löschen Sie den Browser-Cache:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Internet-Browserverlauf und löschen Sie den Cache.
  2. Melden Sie sich ab bei Adobe Social und wieder an.
  3. Wählen Sie „Einheitliche Moderation“ und Ihre Feeds sollten nun erneut angezeigt werden.

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie