Wenn Sie sich mit einem Benutzerprofil mit administrativen Rechten anmelden, die Installation aber trotzdem fehlschlägt, können die Zugriffsrechte für das Volume beschädigt sein.

So reparieren Sie die Zugriffsrechte für das Volume mithilfe des Festplatten-Dienstprogramms

  1. Wählen Sie „Gehe zu“ > „Dienstprogramme“.
  2. Doppelklicken Sie auf „Festplatten-Dienstprogramm“.
  3. Wählen Sie im linken Teilfenster das Volume, für das Sie die Berechtigungen reparieren möchten.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte „Erste Hilfe“.
  5. Wählen Sie das Volume aus, auf dem Sie die Adobe-Anwendung installieren möchten, und klicken Sie auf „Zugriffsrechte des Volumes reparieren“.

Die folgende Adobe Captivate-Demo veranschaulicht, wie Sie die Zugriffsrechte des Volumes mithilfe des Festplatten-Dienstprogramms reparieren. Weitere Informationen zum Anzeigen dieser Demo finden Sie unter Anzeigen von Adobe Captivate-Demos in Knowledgebase-Dokumenten.

 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie