Auf den Hilfeseiten des Adobe-Kundendiensts und des technischen Supports ist möglicherweise die Angabe des Softwarelizenztyps erforderlich. Mithilfe der folgenden Informationen können Sie bestimmen, ob Sie ein Adobe-Produkt mit Einzelbenutzer- oder Volumenlizenz besitzen.

Was ist eine Einzelbenutzerlizenz?

Einzelbenutzerprodukte sind Softwareprodukte, die nur für einen einzigen Benutzer lizenziert sind. So sind beispielsweise alle physischen Produkte Einzelbenutzerprodukte.

Was ist eine Volumenlizenz?

Eine Volumenlizenz gewährt mehreren Benutzern den gleichzeitigen Zugriff auf Adobe-Software.

Haben Sie das Adobe-Produkt persönlich gekauft?

Wenn Sie das Adobe-Produkt persönlich gekauft haben, besitzen Sie wahrscheinlich eine Einzelbenutzerlizenz. Einzelbenutzerlizenzen sind im Adobe Store, telefonisch vom Adobe-Kundendienst und bei Adobe-Vertriebspartnern erhältlich.

Woher weiß ich, ob ich ein Produkt mit Volumenlizenz verwende?

Sie verwenden wahrscheinlich eine Adobe-Software mit Volumenlizenz, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Das Produkt wurde nicht in einer Box geliefert und es wurde nur eine CD-ROM oder DVD-ROM bereitgestellt.
  • Ihr Netzwerkadministrator hat für Sie die Adobe-Software installiert.
  • Sie haben die Adobe-Software von der Adobe Licensing-Website oder von einem der internen Server Ihres Unternehmens heruntergeladen und installiert.
  • Sie haben die Person, die das Adobe-Produkt gekauft hat, noch nie persönlich kennengelernt.
  • Jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen verwendet dieselbe Lizenz.

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie eine Volumenlizenz verwenden, wenden Sie sich an den Adobe-Kundendienst. Halten Sie die Seriennummer des Adobe-Produkts bereit.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie