Aufgeben einer steuerbefreiten Bestellung bei Adobe

Der folgende Inhalt gilt nur für Nordamerika (NA).

Steuerbefreite Bestellungen in den USA und in Kanada

Alle Bestellungen in den USA und in Kanada unterliegen der Verkaufssteuer. Adobe berechnet die Verkaufssteuer gemäß dem Versandort.

Um die Verkaufssteuer aus Ihrer Bestellung zu entfernen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erhalten Sie vor dem Aufgeben einer Bestellung eine Wiederverkaufs- oder Befreiungsbescheinigung vom Staat oder der Provinz, in die Ihr Produkt geliefert wird. Briefe des IRS, die Sie von der Bundessteuer befreien, gelten nicht als Bescheinigungen für Verkaufssteuerbefreiung.

  2. Wenn Sie die Bestellung noch nicht aufgegeben haben, wenden Sie sich an das Verkaufsteam und geben Sie das Steuerbefreiungszertifikat frei. Das Verkaufsteam hilft Ihnen, Ihre ID steuerfrei zu bekommen und wird auch eine steuerfreie Bestellung für Sie aufgeben.

    Wenn Sie bereits eine Bestellung aufgegeben haben, wenden Sie sich an das Adobe-Kundenservice-Team und teilen Sie das Steuerbefreiungszertifikat.

Wenn Sie qualifiziert sind, wird die Steuer innerhalb von fünf bis zehn Arbeitstagen erstattet.

Hinweis:

Sie können im Adobe Store keine steuerbefreite Bestellung aufgeben. Wenden Sie sich an den Adobe-Kundendienst, um eine steuerbefreite Direktbestellung aufzugeben.

Nachweis über den Status der Steuerbefreiung

Adobe akzeptiert die folgenden Dokumente/Angaben als Nachweis über den Status der Steuerbefreiung:

  • Wiederverkaufsbescheinigung
  • Befreiungsbescheinigung für mehrere Gerichtsbarkeiten
  • Einzelstaatliche Befreiungsbescheinigung
  • Exempt organization certificate
  • Direkte Bezahlung erlaubt
  • Manufacturing exempt certificate
  • Government tax-exempt credit card

Resale certificates

Eine Wiederverkaufsbescheinigung muss darauf hinweisen, dass ein Kauf für den Wiederverkauf bestimmt ist. Ein Kauf ist unter folgenden Bedingungen für den Wiederverkauf bestimmt:

  • Er steht zum Verkauf wie bei Ihrem normalem Geschäftsbetrieb
  • Er steht als physischer Teil eines anderen Produkts zum Verkauf
  • Er wird für Demonstrations- oder Ausstellungszwecke verwendet, während er für den Verkauf in Ihrem Unternehmen gehalten wird

Ein Kauf ist unter folgenden Bedingungen nicht für den Wiederverkauf bestimmt:

  • Sie werden ihn verwenden, anstatt ihn zu verkaufen.
  • Sie werden ihn verwenden, bevor sie ihn verkaufen.
  • Sie werden ihn für persönliche Zwecke verwenden.

Steuerbefreiungs- oder Vertriebspartnerbescheinigung

Eine gültige Steuerbefreiung oder Vertriebspartnerbescheinigung muss Folgendes enthalten:

  • Name und Adresse von Adobe
  • Name und Adresse des Kunden
  • Eine datierte Unterschrift des autorisierten Kundenvertreters
  • Eine Beschreibung der gekauften Produkte

Es ist notwendig, alle Felder auszufüllen.

Vom Staat ausgestellte Formulare

Ein gültiges, vom Staat ausgestelltes Formular muss Folgendes enthalten:

  • Name und Anschrift des Kundens
  • Befreiungsbescheinigungsnummer
  • Ausstellungsdatum
  • Bundesland und Behörde, die die Freistellungsbescheinigung ausstellt

Es ist notwendig, alle Felder auszufüllen.

Steuerrückerstattungen

Steuerbefreiung in Kanada gilt für PST für Einzelpersonen in Ontario und für GST für staatliche Stellen. Wenn Sie die kanadische Regierung wegen einer Steuerrückerstattung kontaktieren, erwähnen Sie die folgenden Steuernummern von Adobe:

  • GST: 892147950-RT
  • PST (Ontario): 6725-8743

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?