Acrobat Reader DC-Migration auf 64-Bit

Ab Februar 2021 stehen 64-Bit-Versionen von Acrobat Reader DC, Acrobat Standard DC und Acrobat Pro DC unter Windows für ausgewählte Regionen zum Download zur Verfügung. Jetzt steht die 64-Bit-Version von Acrobat Reader DC für alle Gebietsschemata zum Download zur Verfügung:

Acrobat Reader DC 64-Bit herunterladen


Wenn Sie die 32-Bit-Anwendung Acrobat Reader DC installiert haben, werden Sie nach und nach automatisch auf die 64-Bit-Version von Acrobat Reader DC aktualisiert. Dieses Upgrade läuft im Hintergrund ab und gilt derzeit für eine begrenzte Anzahl von Benutzern. Sie sind vom automatischen Upgrade auf 64-Bit ausgeschlossen, wenn Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Verwenden Sie eine Enterprise oder Federated ID, um sich bei Acrobat Reader DC anzumelden.
  • Passen Sie Acrobat Reader DC mit dem Acrobat Customization Wizard an und installieren Sie ihn.
  • Installieren Sie Plug-ins von Drittanbietern.
  • Deaktivieren Sie die automatischen Updates in Acrobat Reader DC.

So stellen Sie fest, ob Acrobat DC 64-Bit oder Acrobat Reader DC 64-Bit installiert ist

Die 64-Bit-Anwendung ist eine einheitliche Anwendung für Acrobat DC und Acrobat Reader DC. Der Standardinstallationsspeicherort ist C:\Programme\Adobe\Acrobat DCWenn Sie Acrobat Reader DC 64-Bit installiert haben und ein Acrobat DC-Abonnement erwerben, wird die Acrobat Reader DC 64-Bit-Anwendung zu einer voll funktionsfähigen Acrobat DC 64-Bit-Anwendung aktualisiert. Gehen Sie wie folgt vor, um die installierte Anwendung zu identifizieren:

  1. Beenden Sie die Acrobat DC/Acrobat Reader DC-Anwendung, wenn sie bereits ausgeführt wird.

  2. Geben Sie in „Start“ > „Suchen“ RegEdit ein und drücken Sie Enter. Der Registrierungseditor wird angezeigt.

  3. Navigieren Sie zum folgenden RegistrierungsspeicherortHKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Adobe\Adobe Acrobat\DC\Installer\ und überprüfen Sie den Wert des Schlüssels SCAPackageLevel.

    • Wenn der Wert von SCAPackageLevel 1 ist, ist die installierte Anwendung Acrobat Reader DC.
    • Wenn der Wert von SCAPackageLevel größer als 1 ist, ist die installierte Anwendung Acrobat DC.

So beenden Sie das automatische Upgrade von Acrobat Reader DC 32-Bit auf Acrobat Reader DC 64-Bit

Um zu verhindern, dass die Acrobat Reader DC 32-Bit-Anwendung automatisch auf die 64-Bit-Version aktualisiert wird, erstellen Sie vor dem ersten Start der Anwendung den folgenden Registrierungsschlüssel:

  1. Geben Sie in „Start“ > „Suchen“ RegEdit ein und drücken Sie Enter. Der Registrierungseditor wird angezeigt.

  2. Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Adobe\Acrobat Reader\DC\FeatureLockDown.

  3. Erstellen Sie den folgenden Schlüssel:

    Schlüssel: bUpdateToSingleApp

    Datentyp: REG_DWORD

    Standardwert: 0

  4. Schließen Sie den Registrierungs-Editor.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden

[Feedback V2 Badge]