2005 hat Adobe das Certified Document Services (CDS) zurückgeholt, das automatisch neuen digitalen IDs vertraut, die mit (Teil der Familie von) dem Adobe-Stammzertifikat verknüpft sind, das in Adobe-Produkten eingebettet ist. CDS, der Vorläufer von Adobe Approved Trust List (AATL), hat vier Zertifizierungsstellen, die Zertifikate bieten: