Problem

Wenn Sie die den Befehl „Text mit OCR erkennen“ ausführen, wird in Adobe Acrobat der folgende Fehler angezeigt:

„Acrobat konnte aus folgendem Grund keine Texterkennung für diese Seite durchführen: Diese Seite enthält Text, der gerendert werden kann.“

Lösungen

Führen Sie mindestens einen der folgenden Schritte durch:

Lösung 1: Rufen Sie eine Version des Dokuments auf, die keinen (bearbeitbaren) Text zum Rendern enthält.

Diese Meldung wird angezeigt, wenn das PDF-Dokument bereits bearbeitbaren Text enthält. Besorgen Sie sich eine Kopie des Dokuments, die keinen bearbeitbaren Text enthält.

Lösung 2: Konvertieren Sie die PDF-Datei in TIFF und zurück, und wiederholen Sie anschließend die optische Texterkennung (OCR).

Konvertieren Sie das Dokuments in TIFF:

  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Acrobat und wählen Sie „Datei“ > „Speichern unter“.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld „Speichern unter“ TIFF (*.tif, *.tiff) im Popupmenü „Dateityp“ (Windows) bzw. „Format“ (Mac OS). Geben Sie einen Speicherort an und klicken Sie auf „Speichern“. Acrobat speichert jede Seite des PDF-Dokuments als separate Seite mit aufeinander folgenden Seitenzahlen im TIFF-Format.
  3. Öffnen Sie jede TIFF-Datei in Acrobat und führen Sie den Befehl „Text mit OCR erkennen“ aus.

Führen Sie mehrere PDF-Dateien zu einer zusammen:

  1. Öffnen Sie Acrobat und wählen Sie „Datei“ > „PDF erstellen“ > „Aus mehreren Dateien“ .
  2. Klicken Sie auf „Durchsuchen“ (Windows) bzw. „Wählen“ (Mac OS), um jede PDF-Datei auszuwählen und hinzuzufügen. Ordnen Sie die Dateien im Bereich „Dateien zusammenführen“, so, dass sie in der neuen PDF-Datei angezeigt werden.

  3. Klicken Sie auf „OK“.

Weitere Informationen

OCR (Optical Character Recognition) ist der Prozess, bei dem Acrobat eine pixelbasierte Abbildung des Texts prüft. Es erkennt jedes Zeichen und konvertiert es in bearbeitbaren Text. Acrobat vergleicht die Bildform und Linienstärke mit den Schriftarten, die auf dem System installiert sind, während des OCR-Vorgangs. Text, der gerendert werden kann, ist bearbeitbarer Text, der in der PDF-Datei vorhanden ist. Acrobat kann OCR in einem Dokument durchführen, das bearbeitbaren Text enthält. Weitere Informationen zur Texterkennung finden Sie in der Acrobat-Hilfe.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie