Die Acrobat-Lizenzierungsanwendung ist leer oder hängt nach der Anmeldung bei Acrobat DC unter macOS 10.15.

Wenn Sie sich unter macOS mit einer Adobe ID bei Acrobat DC anmelden, bleibt das Dialogfeld „Acrobat-Lizenzierungsanwendung“ hängen oder es wird ein leerer weißer Bildschirm angezeigt. Das Problem tritt auf, wenn die Verzeichnisberechtigungen geändert werden, weil Sie vom älteren Betriebssystem auf die neueste Version von macOS 10.15 migrieren oder aktualisieren.

Dialogfeld „Acrobat-Lizenzierungsanwendung“

Um den Fehler zu beheben und Acrobat ordnungsgemäß zu installieren, führen Sie die folgenden Lösungen in der Reihenfolge, in der sie aufgeführt werden, durch.

Lösung 1: Geben Sie mit einem Befehl im Terminal die entsprechenden Berechtigungen für den OOBE-Ordner ein

  1. Beenden Sie das Dialogfeld für die Lizenzierungsanwendung von Acrobat und beenden Sie Acrobat DC.

  2. Öffnen Sie Terminal und geben Sie folgenden Befehl ein:

    chmod 777 /Users/<Ihr_Benutzername>/Library/Application\ Support/Adobe/OOBE/

  3. Starten Sie den Computer neu.

  4. Starten Sie dann Acrobat DC und melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID an.

Lösung 2: Löschen Sie den Ordner „OOBE-Ordner“

  1. Beenden Sie das Dialogfeld für die Lizenzierungsanwendung von Acrobat und beenden Sie Acrobat DC.

  2. Öffnen Sie den Finder und navigieren Sie zum Ordner /Benutzer/<Ihr_Benutzername>/Library/Application Support/Adobe/

  3. Löschen Sie den OOBE-Ordner.

  4. Starten Sie den Computer neu.

  5. Starten Sie dann Acrobat DC und melden Sie sich mit Ihrer Adobe ID an.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden