Bei bikubischem Sampling werden Ebenen mit mindestens viermal so vielen Pixeln skaliert wie bei der herkömmlichem, bilinearen Methode.
03/09/2018

Beitrag von: Infinite Skills, Jeff Sengstack

War diese Seite hilfreich?