Problem: Vermeiden von Abstürzen und Problemen beim Zwischenspeichern in Video Copilot Element 3D

Lösung 1: Installieren Sie die neuesten Updates für Element 3D und After Effects , um Abstürze und Probleme beim Zwischenspeichern zu vermeiden.

Wenn Sie die neuesten Updates für Element 3D und After Effects installiert haben, treten keine Abstürze auf. Installieren Sie die Updates und senden Sie einen Fehlerbericht, wenn weiterhin Probleme auftreten.

Außerdem enthalten die Updates für Element 3D und die Updates für After Effects einige Fehlerbehebungen für das Zwischenspeichern in Element 3D und After Effects. Diese Updates beheben Probleme, bei denen veraltete Rahmen im Zwischenspeicher gespeichert und aus diesem abgerufen werden.

Lösung 2: Überprüfen Sie die GPU-Funktion, aktuelle Einstellungen und die Komplexität der Szenen.

Video Copilot teilt mit, dass Benutzer mit Element 3D-Problemen dieses Programm mit Einstellungen ausführen, die ihre Karte überfordern bzw. dass sie an zu komplexen Szenen arbeiten.

Zur Vermeidung dieser Probleme empfiehlt Video Copilot dieses Vorgehen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Computer die Spezifikationen für Element 3D erfüllt.

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung von Video Copilot finden Sie hier.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie