Für das Erstellen einer errechneten Metrik sind zwei Arten von Metriken verfügbar: Standardmetriken und Gesamtmetriken.

Definition von Metriken

Standardmetriken: Diese Metriken entsprechen den Metriken, die im Standard-Analytics-Bericht verwendet werden. Wenn eine Formel aus einer einzigen Standardmetrik besteht, werden identische Daten zu ihrem nicht errechneten metrischen Gegenstück angezeigt. Durch Standardmetriken können errechnete Metriken für einen bestimmten Zeileneintrag erstellt werden. Beispiel: [Bestellungen] / [Besuche] verwendet die Bestellungen für diesen Zeileneintrag und teilt den Wert durch die Anzahl der Besuche für diesen Zeileneintrag.

Gesamtmetriken: Verwendet den Gesamtbetrag für den Berichterstellungszeitraum bei jedem Zeileneintrag. Wenn eine Formel aus einer einzigen Gesamtmetrik besteht, wird die gleiche Gesamtanzahl für jeden Zeileneintrag angezeigt. Gesamtmetriken dienen zum Erstellen von errechneten Metriken, die mit den Gesamtdaten der Website verglichen werden. Beispiel: [Bestellungen] / [Gesamtanzahl der Besuche] zeigt das Verhältnis von Bestellungen im Vergleich zu allen Besuchen der Website, nicht nur der Besuche eines bestimmten Zeileneintrags.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie