Zum Identifizieren und Entfernen doppelter Käufe muss für Treffer mit einem Kauf eine eindeutige Kauf-ID in der Variablen s.purchaseid übergeben werden.

Wenn für einen Treffer, für den ein Kauf erfolgt ist (Kaufereignis wurde festgelegt), eine Kauf-ID übergeben wird, erfolgt eine Speicherung der Kauf-ID auf den Servern. Der Speicherzeitraum ist nicht eindeutig definiert, kann jedoch mindestens mehrere Monate betragen.

Treffer, die später verzeichnet werden, für die ein Kaufereignis festgelegt wird und die eine Kauf-ID aufweisen, die in der Tabelle der vorherigen Kauf-IDs gefunden wird, gelten als Treffer mit doppeltem Kauf.

Wenn ein Treffer mit einem Kauf (Kaufereignis wurde für den Treffer festgelegt) OHNE Kauf-ID im Treffer übergeben wird, verwendet Adobe Analytics Informationen aus dem Treffer und erstellt eine „temporäre Kauf-ID“ für diesen bestimmten Treffer/Kauf.  Diese temporäre Kauf-ID gilt nur für den Besucher (Besucher-ID) des jeweiligen Treffers. Für jede Besucher-ID werden die vorherigen 5 temporären Kauf-IDs gespeichert (pro Report Suite).

Für Treffer, die später verzeichnet werden und für die zwar ein Kaufereignis festgelegt wird, die jedoch KEINE Kauf-ID aufweisen, wird die „temporäre Kauf-ID“ erstellt. Zudem werden sie mit den vorherigen fünf temporären Kauf-IDs verglichen, die für die jeweilige Besucher-ID gespeichert wurden (für die betreffende Report Suite).  Stimmt sie mit einer dieser fünf IDs überein, gilt der Treffer als Treffer mit doppeltem Kauf.

Bei einem sechsten Kauf (nicht doppelt) durch einen Besucher (für eine Report Suite), für den keine Kauf-ID übergeben wird (sodass eine temporäre Kauf-ID erstellt wird), wird für den ersten derartigen Kauf die zugehörige temporäre Kauf-ID nicht mehr gespeichert.

Hinweis:

Wenn ein Treffer als doppelter Kauf identifiziert wird, erfolgt keine Aktualisierung der Commerce-Informationen für den jeweiligen Treffer (selbst wenn andere Commerce-Ereignisse dafür vorliegen).

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie