In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Symbole und Animationsdokumente mit CC Libraries freigeben.

Symbole sind die grundlegende Einheit für die Wiederverwendung in Animate CC. Sie können unterschiedliche Arten von Animationen enthalten, die mit Animate CC erstellt werden. Ab dieser Version können Sie Symbole oder ganze Animationen über CC Libraries freigeben. Mehrere Animatoren können reibungslos zusammenarbeiten und den Workflow zwischen Designer und Entwickler bei der Spiele- oder Anwendungsentwicklung vereinfachen. Durch die Verwendung verknüpfter Elemente können Sie sicherstellen, dass die Elemente mit den ursprünglichen Elementen synchronisiert sind. Sie können die Animationselemente über CC Libraries auch nahtlos in unterstützende Anwendungen wie Muse und InDesign importieren.

Hochladen und Freigeben von Symbolen für CC Libraries

  1. Wählen Sie „Fenster“ > „CC Libraries“ oder das Symbol „CC Libraries“ aus.

  2. Wählen Sie das Symbol auf der Bühne aus und klicken Sie in der Fußzeile des Bereichs „CC Libraries“ auf die Schaltfläche mit dem Pluszeichen (+), um ein Popup-Fenster anzuzeigen.

    Hochladen von Symbolen

  3. Aktivieren Sie im Popup-Menü das Kontrollkästchen „Symbole“ und klicken Sie auf „Hinzufügen“. Die ausgewählten Symbolinstanzen werden in CC Libraries hochgeladen und mit dem Tag „SYM“ versehen.

Hochladen und Freigeben von Animate-Dokumenten für CC Libraries

  1. Wählen Sie „Fenster“ > „CC Libraries“ oder das Symbol „CC Libraries“ aus.

  2. Speichern Sie das Dokument und klicken Sie in der Fußzeile des Bereichs „CC Libraries“ auf die Schaltfläche mit dem Pluszeichen (+), um ein Popup-Fenster anzuzeigen. 

    CC Library
  3. Aktivieren Sie im Popup-Menü das Kontrollkästchen „Gesamte Animation“ und klicken Sie auf „Hinzufügen“. Die ausgewählten Animationsinstanzen werden in CC Libraries hochgeladen und mit dem Tag „An“ versehen.  

Verwenden von Symbolen aus CC Libraries

  1. Wählen Sie die Symbole aus CC Libraries aus.

    Symbole aus CC Libraries

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    • Link platzieren: Platziert ein verknüpftes Element im Dokument. Wenn das Quellelement bearbeitet wird, wird es automatisch mit dem vorhandenen Element synchronisiert. Alternativ können Sie die Elemente auf die Bühne ziehen, um sie zu verknüpfen.
    • Kopie platzieren: Platziert eine Kopie der Elemente im Dokument. Sie können die Elemente auch bei gedrückter Alt-Taste auf die Bühne ziehen.
    • Kopie bearbeiten: Hiermit können Sie die Elemente in der zugehörigen Anwendung bearbeiten. 

Bearbeiten Sie das Verhalten verknüpfter und kopierter Elemente

Sie können verknüpfte Elemente nicht im Zieldokument bearbeiten. Sie können nicht im Bearbeitungsmodus auf das Symbol zugreifen und Änderungen vornehmen. Sie können das Quellsymbol ausschließlich in CC Libraries bearbeiten. Sie können jedoch die kopierten Elemente im Zieldokument bearbeiten.

Verwenden von Animate-Dokumenten aus CC Libraries

  1. Wählen Sie das Dokument (An) aus CC Libraries aus.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    • In neuem Dokument öffnen: Öffnet die ausgewählte Animation als neues Dokument. Alternativ können Sie die Animation auf die Bühne ziehen.
    • Bearbeiten: Ermöglicht das Bearbeiten der Elemente in Animate und ihr Speichern in CC Libraries.
    Animationssymbole

Importieren von Animationen aus CC Libraries in Adobe Muse und Adobe InDesign

Sie können Animationen, die in Animate erstellt wurden, über CC Libraries nahtlos in anderen Anwendungen wie Muse und InDesign verwenden.

  1. Öffnen Sie das Element in CC Libraries.

  2. Ziehen Sie das Element aus CC Libraries in Adobe Muse oder Adobe InDesign und platzieren Sie es an der gewünschten Position. Um responsives Design in Muse und InDesign zu aktivieren, stellen Sie sicher, dass in Animate CC die erforderlichen Veröffentlichungseinstellungen ausgewählt sind. Weitere Informationen finden Sie unter Veröffentlichungseinstellungen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie