Benutzerbenachrichtigungen für Manager einrichten

Die Benachrichtigungsfunktion gilt für alle Benutzer von Adobe Captivate Prime 1.0. Jedoch erhält jeder Benutzer entsprechend seiner Rolle in verschiedenen Szenarien unterschiedliche Benachrichtigungen. Alle Warnungen und Benachrichtigungen an Benutzer werden über das Popup-Dialogfeld für Benachrichtigungen angezeigt.

Zugriff auf Benachrichtigungen

Die Benutzer können Benachrichtigungen anzeigen, indem sie in der rechten oberen Ecke des Fensters auf das Benachrichtigungssymbol klicken. Wenn Sie als Manager angemeldet sind, können Sie auch auf „Benachrichtigungen“ im linken Bereich klicken, um auf diese Benachrichtigungen zuzugreifen.

Abbildung eines Beispiels für Manager-Benachrichtigungen:

Zugriff auf Benachrichtigungen
Zugriff auf Benachrichtigungen

Dieses Popup-Fenster zeigt Markierungen aller Benachrichtigungen zusammen mit der Zeit, zu der sie eingetroffen sind, sowie eine Bildlaufleiste. Um mehr Informationen über alle Benachrichtigungen anzuzeigen, klicken Sie auf „Alle Benachrichtigungen anzeigen“ unten im Popup-Fenster. Die Benachrichtigungsseite wird angezeigt.

Ein Manager kann die ausstehenden Aufgaben und alle Benachrichtigungen auf der Benachrichtigungsseite auf Registerkarten sehen. Benachrichtigungen zu ausstehenden Aufgaben werden basierend auf Genehmigungen, Nominierungen usw. kategorisiert. Um alle Benachrichtigungen anzuzeigen, klicken Sie auf die Registerkarte Alle Benachrichtigungen. Auf der Registerkarte „Alle Benachrichtigungen“ werden die Benachrichtigungen nach Datum und Uhrzeit geordnet aufgelistet.

Aufgaben anzeigen
Aufgaben anzeigen

Die Anzahl der neuen Benachrichtigungen wird durch die markierte Zahl oben am Benachrichtigungssymbol angezeigt. Wenn es beispielsweise seit Ihrer letzten Anmeldung fünf neue Benachrichtigungen gibt, wird oben am Benachrichtigungssymbol die Zahl fünf angezeigt. Wenn Sie die neuesten Benachrichtigungen gelesen haben, wird diese Zahl ausgeblendet.

Teilnehmer für Kurse nominieren

Klicken Sie im Benachrichtigungsfenster, wie in der Abbildung oben gezeigt, auf den Link „Nominieren“. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf „Nominieren“.

Teilnehmer nominieren
Teilnehmer nominieren

Arten von Benachrichtigungen für Manager

Manager können Benachrichtigungen erhalten, wenn die folgenden Ereignisse eintreten:

  1. Ein Teilnehmer registriert sich für einen Kurs oder ein Lernprogramm.
  2. Ein Teilnehmer schließt einen Kurs oder ein Lernprogramm ab.
  3. Ein Administrator registriert einen Teilnehmer für einen Kurs oder ein Lernprogramm.
  4. Ein Manager muss einem Teilnehmer L3-Feedback geben.
  5. Ein Manager muss Teilnehmer für einen Kurs nominieren.
  6. Ein Manager muss die Teilnahme an einem Kurs genehmigen.
  7. Ein Manager muss den Zertifizierungsnachweis genehmigen, der vom Teilnehmer hochgeladen wurde.
  8. Ein Teilnehmer schließt den Kurs auch nach dem Fälligkeitstermin nicht ab. (Dieses Ereignis tritt nur dann ein, wenn für die Benachrichtigungserinnerung zu dieser Kursinstanz eine Eskalation an den Vorgesetzten des Teilnehmers festgelegt wurde.)

Hinweis:
Manager können auch Benachrichtigungen erhalten, wenn sie die Rolle eines Teilnehmers haben. Genauere Informationen finden Sie unter „Teilnehmerbenachrichtigungen“.

Feedback geben

Wie in der Abbildung oben gezeigt, können Manager für die Teilnehmer an Kursen und Lernprogrammen L3-Feedback geben, indem Sie auf „Feedback geben“ klicken.

Hinweis:
Teilnehmer und Manager erhalten die Feedback-Option für Kurse nur dann, wenn ein Administrator diese für einen bestimmten Kurs aktiviert.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie