Informationen über die neuen Funktionen und Verbesserungen in Adobe Captivate Prime

Die im August 2019 veröffentlichte Version von Adobe Captivate Prime bietet attraktive neue Funktionen und Verbesserungen. Es führt die Funktion für Soziales Lernen, das Manager-Dashboard, die Konfiguration mehrerer Versuche für ein Lernobjekt, das Importieren und Exportieren von xAPI-Anweisungen und andere Verbesserungen ein. Lesen Sie weiter, um mehr über die neuen Funktionen und Verbesserungen zu erfahren, die in dieser Version verfügbar sind.

Soziales Lernen

Adobe Captivate Prime führt Soziales Lernen in sein umfangreiches Funktionsrepertoire ein. Soziales Lernen beinhaltet das Element des Peer-Learning unter Verwendung von Diskussionsforen. Eine Funktion, mit der Sie flexibel steuern können, für welche Benutzer welche Boards sichtbar sind, und wie sie daran teilnehmen.

Mit der Adobe Captivate Prime Desktop-App können Teilnehmer Inhalte ganz einfach von ihren Desktops aus erstellen - Webcam-Videos, Audioaufzeichnungen, Screenshots und Bildschirmaufnahmen. Sobald die Teilnehmer das Soziale Bookmarklet in ihren Desktop-Browsern installiert haben, können sie relevante Inhalte, die sie im Internet finden, problemlos an diese Boards weitergeben.

Die App nutzt Gamification, um die Teilnehmer zu motivieren und zur Teilnahme anzuregen.

Die AI-gestützte Moderation von Inhalten ist eine branchenweite Premiere, die Sie nutzen können, um das Lernen in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.

Weitere Informationen finden Sie unter Soziales Lernen.

Dashboard für Soziales Lernen
Dashboard für Soziales Lernen

Manager-Dashboard

Manager spielen eine wichtige Rolle in den Lerninitiativen eines Teams.

Mit der Einführung eines Dashboards können Manager die Lernaktivitäten und die Leistung ihrer jeweiligen Teams verfolgen.

Übersicht zu Lernprogrammen

Manager können die Zusammenfassung der Lernaktivitäten anzeigen, die das Team in einem bestimmten Zeitraum durchführt. Erfahrene Manager können sogar die Teamstruktur einsehen und vergleichen, wie verschiedene Teams abschneiden.

Compliance-Status

Manager sehen jetzt ein Compliance-Dashboard, das den allgemeinen Compliance-Status des Teams beschreibt. Manager können in ausgewählten Lernobjekten Teilnehmer anzeigen, die nicht kompatibel sind. Sie können auch diejenigen Teilnehmer identifizieren, deren Compliance-Fristen kurz sind.

Team-Kenntnisse

Mit dem neuen Dashboard können Manager jetzt die fünf wichtigsten Kenntnisse ihres jeweiligen Teams anzeigen. Dadurch erhalten sie ein Verständnis für die Expertise des Teams. Und sie können jetzt Mitarbeiter identifizieren, die über bestimmte Kenntnisse verfügen. Manager können auch Lernaktivitäten vorantreiben, die auf bestimmte Kenntnisse abzielen. Sie können den Adobe Captivate Prime Kenntnis-Tracker verwenden, um Ziele festzulegen, den Abschluss der Kenntnisse vorherzusagen und Empfehlungen vorzuschlagen.

Hinweis:

Manager sehen das Manager-Dashboard sofort, wenn sie sich anmelden.

Weitere Informationen finden Sie unter Manager-Dashboard.

Dashboard verwalten
Manager-Dashboard

Konfiguration mehrerer Versuche

Mit Adobe Captivate Prime können Sie jetzt mehrere Versuche für interaktive E-Learning-Inhalte konfigurieren. Zuvor konnten die Teilnehmer den Fortschritt zurücksetzen. Jetzt können AutorenFolgendes:

  1. die Anzahl von Versuchen konfigurieren.
  2. ein Zeitlimit festlegen, um das Modul abzuschließen.
  3. den Inhalt für eine bestimmte Zeit zwischen jedem Versuch sperren.
  4. die Verbesserung der Punktzahl durch mehrere Versuche auch nach Abschluss zulassen.
  5. neue Versuche stoppen, sobald der Teilnehmer ein Modul abgeschlossen hat. 
Konfiguration mehrerer Versuche
Konfiguration mehrerer Versuche

Importieren/Exportieren von xAPI-Anweisungen

Erfassen Sie Ihre Lernereignisse von Drittanbieterservices im CSV-Format und importieren Sie sie dann als xAPI-Anweisungen in Captivate Prime. Verwenden Sie einen FTP-Connector oder Box-Connector, um xAPI-Anweisungen in Captivate Prime zu importieren. 

Um XAPI-Anweisungen in Captivate Prime zu exportieren, verwenden Sie den PowerBI-Connector.

Weitere Informationen finden Sie unter Captivate Prime-Connectors.

QR-Code zum Einschreiben, Abschließen, Einschreiben und Absolvieren eines Kurses

Adobe Captivate Prime stellt QR-Codes für Kurse zur Verfügung. Der Administrator kann die QR-Codes ausdrucken, damit die Teilnehmer sich schnell für einen Kurs anmelden können. In ähnlicher Weise stehen QR-Codes für die Registrierung, den Abschluss und beide zur Verfügung. 

Die Teilnehmer können einfach die Adobe Captivate Prime Geräte-Anwendung verwenden, um den jeweiligen QR-Code zu scannen.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

QR-Codes
QR-Codes

Audiokompatibilität in Captive Prime

Captivate Prime unterstützt jetzt Audioinhalte in der Inhaltsbibliothek. Die Abschlusskriterien basieren auf dem Start oder auf dem Audiokonsum. Wie andere Module kann auch ein Kurs mit Audiomodulen erstellt werden. Unterstützte Audioformate sind MP3, WAV und AMR, M4A.

Weitere Informationen finden Sie unter Audio-Unterstützung in Captivate Prime.

Audiounterstützung in der Inhaltsbibliothek
Audiounterstützung in der Inhaltsbibliothek

Support für Russisch

Die Captivate Prime-Schnittstelle unterstützt die russische Sprache für alle Rollen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie