Häufige Fragen zu den Creative Cloud Foto-Abos

Allgemeine Fragen

Die Adobe Foto-Abos sind die ideale Lösung für die Bearbeitung, Verwaltung, Aufbewahrung und Freigabe von Bildern für alle, die sich für Fotografie interessieren – vom Hobby-Anwender bis zum Profi.

Das Lightroom CC-Abo enthält Lightroom CC mit 1 TB Foto-Cloud-Speicherplatz. Diese Lösung ist für Fotografen optimal, die Ihre Fotos von praktisch überall aus abrufen und bearbeiten möchten.

Das Creative Cloud Foto-Abo enthält Lightroom CC mit 20 GB Foto-Cloud-Speicherplatz, Lightroom Classic CC und Photoshop. Diese Lösung ist für Fotografen optimal, die Ihre Fotos von praktisch überall aus abrufen möchten und die Bearbeitungsmöglichkeiten von Photoshop benötigen.

Das Creative Cloud Foto-Abo mit 1 TB enthält Lightroom CC mit 1 TB Foto-Cloud-Speicherplatz, Lightroom Classic CC und Photoshop. Es ist ideal für Benutzer, die zusätzlich zu den Vorteilen des Creative Cloud Foto-Abos das volle Potenzial des Cloud-Speichers nutzen möchten.

Das Creative Cloud Foto-Abo umfasst:

  • Adobe Photoshop
  • Adobe Photoshop Lightroom CC auf dem Desktop, auf Mobilgeräten und im Web
  • Adobe Photoshop Lightroom Classic CC
  • Adobe Portfolio
  • Adobe Spark mit Premium-Funktionen
  • Adobe Bridge
  • 20 GB Cloud-Speicherplatz

Sie erhalten alle wichtigen Tools, die Sie beim Organisieren, Bearbeiten und Teilen Ihrer Fotos von überall aus unterstützen: auf Ihrem Computer, im Web sowie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät. Dank einer umfassenden Bibliothek mit Anleitungsvideos können Sie sich schnell einarbeiten. Sie haben stets Zugriff auf die neuesten Innovationen von Adobe. Weitere Informationen zum Creative Cloud Foto-Abo finden Sie hier.

Das Creative Cloud Foto-Abo mit 1 TB umfasst:

  • Adobe Photoshop
  • Adobe Photoshop Lightroom CC auf dem Desktop, auf Mobilgeräten und im Web
  • Adobe Photoshop Lightroom Classic CC
  • Adobe Portfolio
  • Adobe Spark mit Premium-Funktionen
  • Adobe Bridge
  • 1 TB Cloud-Speicherplatz

Sie erhalten alle wichtigen Tools, die Sie beim Organisieren, Bearbeiten und Teilen Ihrer Fotos von überall aus unterstützen: auf Ihrem Computer, im Web sowie auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät. Dank einer umfassenden Bibliothek mit Anleitungsvideos können Sie sich schnell einarbeiten. Sie haben stets Zugriff auf die neuesten Innovationen von Adobe. Weitere Informationen über das Creative Cloud Foto-Abo mit 1 TB

Lightroom CC ist ein völlig neuer Fotodienst. Dabei handelt es sich um die Cloud-basierte Version von Lightroom, die auf Desktops, Mobilgeräten und im Web verwendet werden kann. Mit dem völlig neuen Lightroom CC werden Fotos automatisch in voller Auflösung in der Cloud gespeichert, wenn Sie sie vom Desktop, von Mobilgeräten oder über das Web importieren. Änderungen werden automatisch auf allen Ihren Geräten übernommen.

Lightroom CC ist Cloud-basiert, das heißt, Sie können auf Desktops, Mobilgeräten und über das Web an Ihren Fotos arbeiten. Lightroom Classic CC ist hingegen eine für den Desktop konzipierte Fotografie-Lösung.

  Lightroom Classic Lightroom CC
Wo möchten Sie Ihre Fotografie-Lösung verwenden? nur Desktop Desktop, Mobilgerät und Web
Speicherort der Originale Lokale Festplatte Cloud
Datei-Backup Automatisch
Benutzerfreundlichkeit Größter Funktionsumfang Intuitiv, effizient
Fotoverwaltung und -suche Manuelle Stichwörter Automatisches Tagging und intelligente Suche

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen Lightroom CC und Lightroom Classic finden Sie hier.

Lightroom Classic ist der neue Name der Lightroom-Applikation, die Sie in der Vergangenheit verwendet haben und die für die Arbeit mit dem Desktop optimiert ist, z. B. durch lokales Speichern Ihrer Fotos in Dateien und Ordnern auf Ihrem Computer. Die Benutzeroberfläche und Funktionen zum Importieren, Organisieren und Bearbeiten sind nahezu gleich geblieben. Wir werden Lightroom Classic auch in Zukunft unterstützen.

Sie können hier ein Abo-Upgrade buchen. Sobald der Speicherplatz in Ihrem aktuellen Creative Cloud Foto-Abo fast vollständig belegt ist, erhalten Sie eine Aufforderung in Lightroom CC, ein Abo-Upgrade und mehr Speicher zu buchen.

Ihre Creative Cloud-Desktop-Applikationen (wie Lightroom CC und Photoshop) werden lokal auf Ihrem Computer installiert. Sie benötigen also keine ständige Internet-Verbindung, um mit ihnen arbeiten zu können. Sie müssen sich nur einmal alle 99 Tage mit dem Internet verbinden, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

Mit einer kontinuierlichen Internetverbindung können Sie jedoch Lightroom CC weitaus umfassender nutzen. Beispielsweise benötigen Sie eine Internetverbindung, um Ihre Bilder in der Cloud zu sichern und sie auf allen Ihren Geräten verfügbar zu haben. Sie benötigen auch eine Internetverbindung, um die Suchfunktion in Lightroom CC zu nutzen.

Mit Lightroom CC, das in den Creative Cloud Foto-Abos enthalten ist, werden alle Ihre Fotos in der Cloud gesichert. Lightroom CC verwaltet Ihre Fotos für Sie, damit diese nicht Ihren Festplattenspeicher belegen. Dank der Speicherverwaltung können Sie viele Fotos aufbewahren und bearbeiten, auch wenn die Festplatte Ihres Computers nicht genügend Speicher für alle Fotos bietet.

Sie können in Lightroom CC immer alle Ihre Fotos anzeigen und bearbeiten, selbst wenn die Originaldatei nicht auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist. Wenn Sie mit dem Bearbeiten eines Fotos beginnen, wird die Originaldatei automatisch aus dem Cloud-Speicher heruntergeladen. Lightroom CC bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Ihre Originaldateien immer auf der Festplatte des Computers zu speichern, während sie gleichzeitig in der Cloud gesichert werden.

Wenn Sie Ihre Bilder lieber nicht in der Cloud speichern möchten, können Sie Lightroom Classic CC verwenden.

Lightroom CC: Nach dem Ende Ihres Abos werden Ihre Originalfotos ein Jahr lang von Adobe gespeichert. Während dieser Zeit können Sie weiterhin Lightroom CC starten, um Ihre Originaldateien aus unseren Cloud-Diensten herunterzuladen.

Lightroom Classic CC: Über Lightroom für den Desktop haben Sie weiterhin Zugriff auf alle Fotos auf der lokalen Festplatte Ihres Computers. Sie können nach wie vor Fotos importieren und organisieren sowie die bearbeiteten Fotos per Export, Veröffentlichung, Druck, Web oder Dia-Show ausgeben. Nach der Beendigung Ihres Abonnements können Sie nicht mehr auf die Module „Entwickeln“ und „Karte“ und auch nicht auf Lightroom for mobile zugreifen.

Ja. Ihre Fotos werden mit der Infrastruktur der Cloud-Dienste von Adobe sicher und zuverlässig gespeichert.

Wenn Sie Fotos aus Lightroom CC auf dem Desktop, auf Mobilgeräten oder im Web löschen, werden sie von den Adobe-Diensten und allen synchronisierten Geräten gelöscht. Momentan kann dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden. Allerdings sind die gelöschten Fotos im synchronisierten Katalog von Lightroom Classic CC weiterhin verfügbar, der lokal auf Ihrem Computer gespeichert ist, vorausgesetzt, die Fotos wurden nicht von Ihrer Festplatte gelöscht.

Der Preis Ihres Creative Cloud Foto-Abos bleibt gleich. Wenn Sie ein Upgrade auf das Foto-Abo mit 1 TB buchen möchten, können Sie dazu ein exklusives Angebot nutzen. Siehe Upgrade für Ihr Creative Cloud-Abo buchen oder zu einem anderen Abonnement wechseln.

Ja. Sie können nach Belieben zum Creative Cloud Foto-Abo wechseln.

Ja, Lightroom CC ist in den Abos von Creative Cloud für Teams und Creative Cloud für Unternehmen verfügbar.

Wenn Sie das Creative Cloud Foto-Abo vor dem 18. Oktober 2017 erworben haben, finden Sie weitere Informationen in den häufig gestellten Fragen weiter unten:

Ihr Abo enthält weiterhin Photoshop und die gleiche Lightroom-Applikation für den Desktop, mit der Sie bereits vertraut sind (jetzt unter dem Namen Lightroom Classic CC), und der Preis bleibt gleich: 9,99 USD pro Monat. Ihr Abo enthält jetzt eine zusätzliche Applikation: das völlig neue Lightroom CC sowie 20 GB Cloud-Speicherplatz.

  • Die Version von Lightroom, die Sie bisher verwendet haben, wurde in Lightroom Classic CC umbenannt, um den herkömmlichen, auf den Desktop ausgerichteten Anwendungsbereich zu betonen. Lightroom Classic CC bietet eine deutlich bessere Leistung und einige neue Bearbeitungsfunktionen. Der Funktionsumfang ist bei Lightroom Classic CC gleich geblieben.
  • Photoshop wurde mit einigen neuen Bearbeitungsfunktionen überarbeitet. Siehe Neuerungen in Photoshop CC.
  • Ihr Abo enthält jetzt außerdem die neue Lightroom CC-Applikation für Desktop, Mobilgeräte und Web mit 20 GB Speicherplatz für Cloud-Dienste, damit Sie sich einen Eindruck von Lightroom CC verschaffen können.

Wir halten das neue Lightroom CC für einen wichtigen Schritt in Richtung der Zukunft der Fotografie – eine umfassende Fotolösung, die von überall Zugriff auf Fotos in voller Auflösung und deren einfache Bearbeitung, automatische Backups und die mühelose Organisation ermöglicht, jedoch auch Ihre Anforderungen an die Bearbeitungsfunktionen erfüllt.

Nichtsdestotrotz speichern einige Kunden ihre Fotos lieber lokal und möchten nicht auf die gewohnte Lightroom-Benutzeroberfläche verzichten. Daher möchten wir diese Version auch in Zukunft denen zur Verfügung stellen, die sie vorziehen. Der Zusatz „Classic“ soll deutlich machen, dass diese Version für die herkömmliche Arbeitsweise, also im Wesentlichen das Bearbeiten und Speichern der Dateien auf dem Desktop, optimiert wurde. Lightroom Classic CC wurde am 18. Oktober 2017 mit erheblichen Leistungsverbesserungen und Bearbeitungsfunktionen optimiert und wird in Zukunft regelmäßig aktualisiert.

Wenn Sie derzeit Creative Cloud-Abonnement sind, der Lightroom verwendet hat und Lightroom weiter wie gewohnt nutzen möchte, verwenden Sie einfach Lightroom Classic CC. Führen Sie das Update auf die neueste Version durch, um von den deutlichen Leistungsverbesserungen zu profitieren.

Führen Sie die Installation ganz einfach mit dem Creative Cloud-Client aus. Außerdem können sie den in Ihrem Abo enthaltenen Cloud-Speicherplatz von 20 GB nutzen. Lightroom CC ist auch auf Mobilgeräten und im Web verfügbar. Laden Sie Lightroom CC für Mobilgeräte im Apple App Store oder Google Play App Store herunter. Oder greifen Sie über lightroom.adobe.com auf Lightroom CC im Web zu.

Wenn Sie Lightroom in der Vergangenheit verwendet haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass das neue Lightroom CC noch nicht alle Funktionen enthält, die Lightroom in der Vergangenheit unterstützt hat. Dies ist Version 1.0 des neuen Lightroom CC. Sie erfüllt die Anforderungen von vielen derzeitigen Benutzern. Wenn Sie wichtige Funktionen vermissen und sich wünschen, dass wir diese hinzufügen, teilen Sie uns dies bitte hier mit. Wir arbeiten aktiv an der Entwicklung von Lightroom CC auf dem Desktop und werden Sie über die neuen Funktionen informieren, die bei jedem Update hinzugefügt werden.

Mit dem Creative Cloud Foto-Abo war es immer möglich, Fotos aus Lightroom mobile und Lightroom Web zu bearbeiten. Bezüglich der Interaktion mit der Cloud gibt es jedoch zwei Bereiche mit wichtigen Unterschieden zwischen dem völlig neuen Lightroom CC und Lightroom Classic CC.

  Lightroom CC Lightroom Classic CC


Speicherort der Originalfotos in voller Auflösung


In der Cloud für ortsunabhängigen Zugriff von Mobilgeräten, Desktops und über das Web. Optional können Sie sie auch lokal auf Ihrem Desktop speichern.

 

Nur auf dem Desktop

Rolle von Lightroom mobile und Lightroom Web
Lightroom mobile und Lightroom Web sind der Version für den Desktop gleichgestellt, sodass Ihre Originale in voller Auflösung überall verfügbar sind und Änderungen stets mit der Cloud synchronisiert werden.

Mobile und Web-Applikationen haben lediglich Zugriff auf die Smart-Vorschau der Fotos (Kopien mit niedriger Auflösung), die Sie auf dem Desktop angeben, und Änderungen an der Smart-Vorschau werden wieder mit Ihren Originalen auf dem Desktop synchronisiert.

Backup


Automatische Backups Ihrer Originale in voller Auflösung.


Keine Backups

Im Creative Cloud Foto-Abo an sich war niemals Speicherplatz enthalten. Bei Verwendung von Lightroom Classic CC werden die Originale auf dem Desktop über die Smart-Vorschau (Kopien mit niedrigerer Auflösung) mit Ihren Änderungen synchronisiert. Nur Fotos, die mit dem Mobilgerät aufgenommen wurden, haben die volle Auflösung. Für diese Synchronisation sind 20 GB mehr als ausreichend und dieser Speicherplatz dient nicht eigentlich als Speicher oder Backup.

Wenn Sie Lightroom CC als Abonnent von Creative Cloud-Foto verwenden, reichen 20 GB aus, um Ihnen einen Eindruck von der vollständigen Cloud-Fotolösung zu vermitteln. Wenn Sie den vollständigen Cloud-Speicherplatz von 1 TB oder mehr nutzen möchten, können Sie ein Upgrade auf das Creative Cloud Foto-Abo mit 1 TB buchen. Informationen zum Ändern Ihres Creative Cloud-Abos finden Sie hier

Das Creative Cloud Foto-Abo bietet standardmäßig 20 GB Speicherplatz. Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, können Sie über Adobe.com für 9,99 USD pro Monat ein Abo mit 1 TB Speicherplatz erwerben. Sie können auch über Ihr Adobe ID-Konto (Abos & Produkte > Abo verwalten > Abo umstellen) ein Abo mit 2 TB, 5 TB oder 10 TB erwerben. Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Upgrade für Ihr Creative Cloud-Abo buchen oder zu einem anderen Abonnement wechseln.

Wir möchten die Anforderungen von professionellen und Hobby-Fotografen aller Kenntnisstufen erfüllen. Einige werden Lightroom CC wählen und andere werden weiterhin Lightroom Classic CC verwenden. Beide Varianten werden in vorhersehbarer Zukunft mit neuen Funktionen und Verbesserungen aktualisiert und es wird weiterhin Support für sie geboten.

Abonnenten von Creative Cloud mit allen Applikationen haben Zugriff auf die Lightroom CC-Applikation und können sie mit den 100 GB Cloud-Speicherplatz nutzen, die in ihrem Abo inbegriffen sind. Abonnenten von Creative Cloud mit allen Applikationen können für zusätzlich 9,99 USD pro Monat ein Upgrade auf Lightroom CC mit 1 TB Speicherplatz buchen.

Sie werden von Lightroom CC darauf hingewiesen, dass Ihr Kontingent bald aufgebraucht ist. Um weiterhin die Vorteile des Backups zu nutzen und alle Ihre Fotos auf einem Mobilgerät anzeigen zu können, haben Sie die Möglichkeit, ein Upgrade auf das volle Kontingent von 1 TB Cloud-Speicherplatz zu buchen.

Wenn Sie Ihr Cloud-Speicherkontingent ausgeschöpft haben, können Sie weiterhin Fotos in Lightroom CC auf dem Desktop importieren, diese Fotos werden jedoch nur auf dem lokalen Laufwerk gespeichert. Sie werden nicht in der Cloud gesichert. Sie sind auch nicht über Lightroom CC auf Mobilgeräten oder im Web verfügbar. Beachten Sie außerdem, dass sich Ihre Fotos in der Cloud befinden müssen, damit Sie nach Objekten in einem Foto suchen können.

Achten Sie auf das Symbol , um zu überprüfen, welche Fotos in der Cloud gesichert sind. Das Symbol bedeutet, dass das Original des Fotos nicht in der Cloud gesichert ist.

Wenn Ihr Cloud-Speicherplatz vollständig belegt ist ...

Sie werden von Lightroom CC darauf hingewiesen, dass Ihr Cloud-Speicherplatz vollständig belegt ist. Um weiterhin die Vorteile des Backups zu nutzen und alle Ihre Fotos auf einem Mobilgerät anzeigen zu können, haben Sie die Möglichkeit, ein Upgrade auf das volle Kontingent von 1 TB Cloud-Speicherplatz zu buchen.

Wenn Sie Ihr Cloud-Speicherkontingent vollständig ausgeschöpft haben, können Sie weiterhin Fotos in Lightroom CC auf dem Desktop importieren, diese Fotos werden jedoch nur auf dem lokalen Laufwerk gespeichert. Sie werden nicht in der Cloud gesichert und sind nicht über Lightroom CC auf Mobilgeräten oder im Web verfügbar. Beachten Sie außerdem, dass sich Ihre Fotos in der Cloud befinden müssen, damit Sie nach Objekten in einem Foto suchen können.

Achten Sie auf das Symbol , um zu überprüfen, welche Fotos in der Cloud gesichert sind. Das Symbol  bedeutet, dass das Original des Fotos nicht in der Cloud gesichert ist.
 

 

Wir empfehlen allen, die derzeit Lightroom Classic verwenden, Lightroom CC herunterzuladen und zu testen, damit Sie entscheiden können, ob Sie zu Lightroom CC wechseln möchten. Wir empfehlen, eine Variante auszuwählen und diese fortlaufend zu verwenden. Wir raten davon ab, langfristig beide gleichzeitig zu verwenden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie