Problem

Wenn Sie versuchen, Adobe-Apps wie Photoshop oder Illustrator zu installieren, wird der Fehler 105 angezeigt, und die Installation schlägt fehl.

Dieses Problem tritt auf, wenn Sie keine Lese-/Schreibberechtigungen für die Datei „hdpim.db“ haben oder die Datei „hdpim.db“ beschädigt ist.

Lösung 1: Erteilen Sie Berechtigungen für den Ordner „Caps“ und „hdpim.db“

macOS

1: Erteilen Sie Berechtigungen für Ordner „Caps“.

  1. Verwenden Sie den Finder, um zu /Library/Application Support/Adobe/caps/ zu navigieren.

  2. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf den Ordner caps und wählen Sie Informationen.

  3. Erweitern Sie den Abschnitt Freigaben und Berechtigungen

  4. Klicken Sie auf das Schlosssymbol in der unteren rechten Ecke. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihren Administratorbenutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf OK.

  5. Legen Sie die folgenden Berechtigungen fest:

    • system: Lese-/Schreibzugriff
    • admin: Nur Leseberechtigungen
    • everyone: Nur Leseberechtigungen
  6. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Auf alle Unterobjekte anwenden.

  7. Schließen Sie das Dialogfeld „Informationen“.

2: Erteilen Sie Berechtigungen für „hdpim.db“

  1. Verwenden Sie den Finder, um zu /Library/Application Support/Adobe/caps/ zu navigieren.

  2. Klicken Sie mit gedrückter Ctrl-Taste auf hdpim.db innerhalb des Ordners caps und wählen Sie Informationen.

  3. Erweitern Sie den Abschnitt Freigaben und Berechtigungen

  4. Klicken Sie auf das Schlosssymbol in der unteren rechten Ecke. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihren Administratorbenutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf OK.

  5. Legen Sie die folgenden Berechtigungen fest:

    • system: Lese-/Schreibzugriff
    • admin: Nur Leseberechtigungen
    • everyone: Nur Leseberechtigungen
  6. Schließen Sie das Dialogfeld „Informationen“.

  7. Installieren Sie die Adobe-App.

Windows

1: Erteilen Sie Berechtigungen für Ordner „Caps“.

  1. Navigieren Sie zu C:\Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\Adobe\caps\.

    Hinweis:

    Der Ordner Adobe ist in Windows standardmäßig ausgeblendet. Informationen zum Anzeigen versteckter Dateien und Ordner finden Sie unter Ausgeblendete Dateien anzeigen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner caps und wählen Sie Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und dann auf Bearbeiten, um Berechtigungen zu festzulegen.

  4. Legen Sie die folgenden Berechtigungen fest:

    • Administratoren Vollständige Kontrolle
  5. Klicken Sie auf OK. Das Dialogfeld „Berechtigungen“ wird geschlossen.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld „Eigenschaften“ auf das Bedienfeld Erweitert.

  7. Klicken Sie im Dialogfeld der erweiterten Sicherheitseinstellungen für Caps auf Berechtigungen ändern.

  8. Wählen Sie Alle untergeordneten Objektberechtigungseinträge mit vererbbaren Berechtigungseinträgen von diesem Objekt ersetzen. Klicken Sie auf OK und dann auf Ja.

  9. Klicken Sie auf OK, um das Eigenschaften-Dialogfeld für Caps zu schließen.

2: Erteilen Sie Berechtigungen für „hdpim.db“

  1. Navigieren Sie zu C:\Programme (x86)\Gemeinsame Dateien\Adobe\caps\.

  2. Klicken Sie mit gedrückter Strg-Taste auf hdpim.db im Ordner caps und wählen Sie Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und dann auf Bearbeiten, um Berechtigungen zu festzulegen.

  4. Legen Sie die folgenden Berechtigungen fest:

    • Administratoren Vollständige Kontrolle
  5. Klicken Sie auf OK. Das Dialogfeld „Berechtigungen“ wird geschlossen.

  6. Klicken Sie auf OK, um das Eigenschaften-Dialogfeld „hdpim.db“ zu schließen.

  7. Installieren Sie die Adobe-App.

Lösung 2: Reparieren Sie „hdpim.db“

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um diese Probleme zu lösen:

  1. Laden Sie den SQLite-Datenbankbrowser herunter und installieren Sie ihn.

  2. Starten Sie den SQLite-Browser als Admin (Win) oder mit Sudo (Mac).

  3. Wählen Sie Datenbank öffnen und suchen Sie nach der Datei hdpim.db. Die Datei befindet sich unter:

    Windows: C:\Programme(x86)\Gemeinsame Dateien\Adobe\caps\
    macOS:  /Library/Application Support/Adobe/caps/

    Öffnen Sie die Datenbank
    Öffnen Sie die Datei „hdpim.db“
  4. Führen Sie auf der Registerkarte SQL ausführen den folgenden SQL-Befehl aus:

    PRAGMA integrity_check

    Führen Sie SQL aus
  5. Wenn dieser Befehl einen Fehler meldet, führen Sie folgenden Befehl aus:

    sqlite3 hdpim.db ".dump" | sqlite3 new_hdpim.db

  6. Benennen Sie die ursprüngliche DB-Datei in orig_hdpim.db um.

  7. Benennen Sie new_hdpim.db, die in Schritt 4 erstellt wurde, in hdpim.db um.

  8. Installieren Sie die Adobe-App.

Lösung 3: Benennen Sie „hdpim.db“ um

  1. Navigieren Sie zum folgenden Speicherort:

    Windows: C:\Programme(x86)\Gemeinsame Dateien\Adobe\caps\
    macOS:  /Library/Application Support/Adobe/caps/

  2. Benennen Sie „hdpim.db“ in old_hdpim.db um.

  3. Installieren Sie die Adobe-App.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie