Animierte Kompositionen in Dreamweaver importieren

Sie können animierte Kompositionen in Dreamweaver importieren und den Pfad für die extrahierten Dateien konfigurieren.

Sie können Animate-Kompositionen (OAM-Dateien) in Dreamweaver importieren. Die Komposition wird an der Position des Cursors eingefügt.

Dreamweaver extrahiert den Inhalt der importierten OAM-Datei in den Ordner „animation_assets“. Den Standardpfad für diesen Ordner können Sie im Dialogfeld Site-Definition (Site > Neue Site) ändern.

Hinweis:

Dateinamen mit Doppelbytezeichen werden nicht unterstützt.

  1. Stellen Sie sicher, dass sich der Cursor an der Position befindet, an der Sie die Animate-Komposition einfügen möchten.

  2. Wählen Sie Einfügen > HTML > Animierte Komposition.

  3. Öffnen Sie auf Ihrem Computer den Ordner, der die OAM-Datei enthält und öffnen Sie die Datei. Die Animation wird an der angegebenen Stelle eingefügt.

    Standardmäßig wird der Inhalt der OAM-Datei in den Ordner animation_assets extrahiert. Es wird ein Unterordner mit dem Namen der Datei erstellt. Der Inhalt der OAM-Datei wird in den assets-Ordner in diesem Pfad eingefügt.

    Um diesen Standardpfad im Bereich Site > Neue Site > Erweiterte Einstellungen zu ändern, wählen Sie Animate-Elemente. Ändern Sie im Elementordner den Pfad für die extrahierten Dateien.

    Hinweis:

    Sie können Animate-Kompositionen auch in einzelne Seiten einfügen, die nicht Teil einer Site sind. Die Dateien werden dann in den Pfad der Seite extrahiert.

    Hinweis:

    Enthält die XML-Datei „OAM manifest“ Sonderzeichen wie „&“, so können die betreffenden Kompositionen nicht in Dreamweaver eingefügt werden. Achten Sie stets darauf, dass die XML-Datei „OAM manifest“ die W3C-Überprüfung besteht.

  4. Um ein Tag um die eingefügte OAM-Datei zu legen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

    1. Klicken Sie in der Entwurfsansicht mit der rechten Maustaste auf die Datei. 

    2. Wählen Sie Tag um Objekt legen.

    3. Geben Sie im Dialogfeld Tag um Objekt legen das Tag an, das um die Datei gelegt werden soll.

  5. Zeigen Sie in einem Browser oder in der Live-Ansicht eine Vorschau der Animate-Komposition an.

Bei einer responsiven Animate-Komposition bleibt das Responsive-Layout in Dreamweaver automatisch erhalten. 

Hinweis:

Sie können eine responsive OAM-Datei mehrmals in dieselbe HTML-Seite einfügen.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden

[Feedback V2 Badge]