Verbesserungen bei Adobe Creative Cloud-Abonnements für Unternehmen (Teams- und Unternehmenskonten)

Adobe nimmt Verbesserungen an Creative Cloud für Teams und Creative Cloud für Unternehmen vor, damit Ihre Organisation die Kontrolle über in Creative Cloud gespeicherte Inhalte hat. Die Änderungen bieten Ihnen außerdem flexiblere Speichermöglichkeiten sowie Versionsverlaufsfunktionen, um die kreative Zusammenarbeit zwischen Teams zu unterstützen.

Für Benutzer, bei denen mehrere Abonnements derselben E-Mail-Adresse zugeordnet sind, wurde der Anmeldevorgang um die Profilauswahl erweitert, damit Sie Inhalte in Ihren persönlichen und geschäftlichen Abos besser verwalten können.

Einige der wichtigsten Verbesserungen:

Vereinfachte Übertragung von Assets im Unternehmen

Wir vereinfachen für Ihre Organisation die Übertragung von Dateien eines Benutzers aus dem Creative Cloud-Speicher in ein anderes Konto, wenn dieser Benutzer aus Ihrem Creative Cloud-Abo für Business-Anwender entfernt wird, z. B. wenn er aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. 

Flexiblere Speichernutzung mit Kontingent-Pool

Bislang wurde Adobe-Speicher pro Lizenz mit einer Speicherbegrenzung zugewiesen. Wenn eine Organisation beispielsweise 50 Creative Cloud-Lizenzen erworben hat, wurde jeder Lizenz der ihr zustehende Speicherplatz zugewiesen. Benutzer, die diese Begrenzung erreicht haben, mussten Inhalte löschen, oder die Organisation musste mehr Speicherplatz erwerben, auch wenn andere Benutzer ihr Kontingent nicht voll ausgeschöpft haben. 

Nach diesem Update erfolgt die Speicherzuweisung nun nicht mehr pro Lizenz, sondern beruht auf der erworbenen Gesamtspeichergröße. Wenn also eine Organisation 50 Creative Cloud-Lizenzen erwirbt, erhält jeder Benutzer weiterhin den ihm zustehenden Speicherplatz. Aber nun können die Benutzer das ihnen zustehende Kontingent überschreiten, solange die Organisation die Gesamtmenge des zugewiesenen Speicherplatzes nicht überschritten hat. 

Bessere Kontrolle und gemeinsame Nutzung von Creative Cloud-Bibliotheken

Mit Creative Cloud-Bibliotheken können Sie Kreativ-Assets erfassen, organisieren und mit Ihrem Team teilen. Dank der neuesten Verbesserungen können Sie Bibliotheken im Creative Cloud-Speicherplatz Ihrer Organisation speichern, um sie allen anderen Benutzern mit demselben Abo für Business-Anwender sofort zur Verfügung zu stellen. Dies ermöglicht es dem Team, Kreativ-Assets konsistent und effizient zu gestalten und sicherzustellen, dass die Assets im Unternehmen verbleiben. Team-Bibliotheken können auch mit einer unbegrenzten Anzahl von Mitwirkenden innerhalb und außerhalb der Organisation gemeinsam genutzt werden.

Erweiterter Versionsverlauf

Nun können Sie frühere Versionen von Cloud-Dokumenten und Creative Cloud-Dateien bis zu 180 Tage lang abrufen und wiederherstellen.

Profilübergreifende Verwaltung von Inhalten, wenn Sie mehrere Abos unter derselben E-Mail-Adresse haben

Es wird empfohlen, unterschiedliche E-Mail-Adressen für Einzel- und Unternehmensabonnements bzw. für mehrere Unternehmensabonnements zu verwenden. Wenn Sie jedoch dieselbe E-Mail-Adresse für mehrere Abos verwenden, gibt es jetzt eine Profilauswahl beim Anmeldevorgang, damit Sie Ihre Inhalte in Einzel- und Unternehmensabonnements besser verwalten können. Sie können auswählen, welches Profil Sie verwenden möchten, wenn Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto anmelden.

Um diese neuen Vorteile anbieten zu können, wird das Speichermodell für das Unternehmensabonnement Ihres Unternehmens aktualisiert. Für das Upgrade müssen Sie sich bei Ihren Creative Cloud-Anwendungen abmelden. Administratoren können von Ausfallzeiten bei der Admin Console außerhalb der Geschäftszeiten betroffen sein. Bei Fragen wenden Sie sich an die Adobe-Kundenunterstützung

Beachten Sie außerdem, dass die oben beschriebenen Funktionen schrittweise für die einzelnen Ländern und Unternehmensabonnements veröffentlicht werden, sodass der Zeitpunkt und die genaue Funktionalität abweichen können.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online