Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Mit Forms können Sie steuern, ob externe Entitäten in XML-Eingaben aufgelöst werden. Standardmäßig werden sie aufgelöst, jedoch können Sie dieses Verhalten ändern, um die Sicherheit Ihres AEM Forms-Systems zu erhöhen.

Die Verarbeitung von XML-Datendateien mit Verweisen auf externe Entitäten verhindern

  1. Klicken Sie in Administration Console auf „Dienste“ > „Forms“.

  2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Externe Entitäten auflösen“.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie