Sie sehen sich Hilfeinhalte der folgenden Version an:

Importieren von Produktdaten

Demandware-Produkte können in AEM importiert und dann von der Produktauswahl, von Komponenten, zur Erstellung von Produkt-Teasern usw. verwendet werden.

  1. Exportieren Sie den Katalog und die Produktdaten mithilfe von Demandware Business Manager oder über einen geplanten Auftrag.

  2. Navigieren Sie in AEM zu „Produkte“: http://localhost:4502/aem/products.html/etc/commerce/products

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen und dann auf Produkte importieren.

    chlimage_1
  4. Wählen Sie Demandware als Importtool aus.

    chlimage_1
  5. Wählen Sie die exportierte XML-Datei als Quelle aus und geben Sie einen Speichernamen ein.

    Hinweis:

    Es wird empfohlen, demandware als Demandware-Speichernamen zu verwenden. Andere Namen können auch verwendet werden, die Strukturvorlage für die Produkteigenschaften ist jedoch mit demandware verknüpft. Dies kann innerhalb des Projekts angepasst werden.

  6. Klicken Sie auf Weiter.

    Hinweis:

    Je nach der Größe des Katalogs, der Anzahl an Produkten und zugehörigen Bildern, kann dies einige Minuten dauern. Als Anhaltspunkt kann der Import des SiteGenesis-Katalogs, einschließlich Produktassets, dienen, der ca. 5 Minuten dauert.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie