Erfahren Sie, wie Sie Tags aus AEM Assets in Brand Portal veröffentlichen.

Tags sind nützlich zum Verwalten von Assets und verbessern die Suchbarkeit der Assets, mit denen sie verknüpft sind. Tags sind vergleichbar mit Suchbegriffen oder Bezeichnungen (Metadaten), die den Assets beigefügt sind. Mithilfe von Tags werden Assets bei einer Suche schnell gefunden. Informationen dazu, wie Tags den Assets in AEM Assets zugewiesen werden, finden Sie im Artikel Verwenden von Tags zum Verwalten von Assets.

Tags (die mit Assets und Sammlungen in AEM verknüpft sind) werden automatisch in Brand Portal veröffentlicht, wenn Sie Assets (und Sammlungen) mit verknüpften TagsinBrand Portal veröffentlichen. Die veröffentlichten Tags sind hilfreich bei der Suche nach verknüpften Assets.

Hinweis:

Daher wird empfohlen, Tags exklusiv in Brand Portal zu veröffentlichen, bevor Assets (und Sammlungen) veröffentlicht werden, mit denen die Tags verknüpft sind. Hierdurch werden Assets (und Sammlungen) schneller in Brand Portal veröffentlicht.

Veröffentlichen von Tags in Brand Portal

Sie können bereits vorhandene Tags über die AEM-Tags-Konsole (Tools | Tagging | AEM-Tags) an ein Asset anhängen oder neue Tags erstellen. In beiden Fällen müssen Sie die Tags zuerst in Brand Portal veröffentlichen und sie dann mit den entsprechenden Assets verknüpfen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Tags in AEM zu erstellen, in Brand Portal zu veröffentlichen und mit den entsprechenden Assets (oder Sammlungen) zu verknüpfen:

  1. Erstellen von Tags

    Melden Sie sich mit Administratorrechten bei der AEM-Autoreninstanz an und greifen Sie über die globale Navigation auf AEM-Tags zu:

    1. Wählen Sie Tools aus.

    2. Wählen Sie Allgemein aus.

    3. Wählen Sie Tagging aus.

  2. Klicken Sie auf Erstellen und wählen Sie dann die Option Tag erstellen aus.

  3. Geben Sie Folgendes an:
    • Titel
      (erforderlich) Ein Anzeigetitel für das Tag.
    • Name
      (erforderlich) Ein Name für das Tag. Wenn Sie keinen festlegen, wird ein gültiger Knotenname aus dem Titel erstellt.  Siehe TagID.
    • Beschreibung
      (optional) Eine Beschreibung des Tags
    • Tag-Pfad
      JCR-Pfad des Tags.
  4. Wählen Sie Übermitteln aus, um das Tag zu erstellen.

    Sobald Sie ein Tag in der AEM-Instanz erstellt haben, kann es an ein Asset angehängt werden (im Bereich „Eigenschaften“ oder „Tags verwalten“ dieses Assets).

  5. Veröffentlichen Sie das Tag in Brand Portal.

    Navigieren Sie zur Konsole AEM-Tags (Tools | Tagging | AEM-Tags), wählen Sie das gewünschte Tag aus und veröffentlichen Sie es in Brand Portal.

  6. Hängen Sie das Tag an ein Asset (oder eine Sammlung) an.

    Wählen Sie ein Asset (oder eine Sammlung) aus und hängen Sie das gewünschte Tag mithilfe des Bereichs „Eigenschaften“ oder „Tags verwalten“ dieses Assets an. Informationen dazu, wie Tags den Assets in AEM Assets zugewiesen sind, finden Sie im Artikel Verwenden von Tags zum Verwalten von Assets.

  7. Veröffentlichen Sie die Assets (oder Sammlungen) in Brand Portal.
    Wenn Sie ein Asset (oder eine Sammlung) in Brand Portal veröffentlichen, ist das beigefügte Tag auch in Brand Portal verfügbar.

    Um das angehängte Tag im entsprechenden Asset (oder in der Sammlung) in Brand Portal zu sehen, melden Sie sich bei Brand Portal an und wählen Sie das Asset im Bereich „Eigenschaften“ aus.

Suche priorisieren

In AEM Assets Brand Portal können Sie bestimmte Assets priorisieren, damit sie in den Suchanfragen, die auf einem Suchbegriff-Tag basieren, ganz oben in den Suchergebnissen erscheinen.

Um ein Asset für einen Suchbegriff zu priorisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Seite Eigenschaften eines Assets in der AEM-Autoreninstanz.

  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Erweitert.

  3. Klicken Sie in Suche priorisieren im Bereich Für Suchbegriffe erhöhen auf Hinzufügen, um Suchbegriffe oder Tags hinzuzufügen.

    Search-Promote
  4. Speichern Sie die Änderungen.

  5. Veröffentlichen Sie das Asset in Brand Portal.

  6. Melden Sie sich bei Brand Portal an. Rufen Sie die Registerkarte Erweitert im Bereich Eigenschaften des Assets auf. Beachten Sie, dass der Suchbegriff für „Suche priorisieren“ auch in den Eigenschaften dieses Assets sichtbar ist.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie