AEM Brand Portal gestattet den Gastzugang für das Portal. Ein Gastbenutzer braucht keine Anmeldeinformationen, um das Portal aufzurufen, und hat Zugriff auf die öffentlichen Assets (und Sammlungen) des Portals. Benutzer in einer Gastsitzung können für die Dauer ihrer Sitzung Assets zu ihrer Lightbox (private Sammlung) hinzufügen und diese herunterladen. Die Sitzung dauert 2 Stunden, es sei denn, der Gastnutzer wählt die Option Sitzung beenden aus.

Die Gastzugangsfunktion bietet Organisationen die Möglichkeit, schnell genehmigte Assets im großen Maßstab für die gewünschte Zielgruppe freizugeben, ohne sie integrieren zu müssen. Ab Version 6.4.2 unterstützt Brand Portal mehrere gleichzeitige Gastbenutzer. Die Anzahl entspricht 10 % des Gesamtbenutzerkontingents pro Organisation. Durch die Zulassung von Gastzugängen sparen Sie Zeit hinsichtlich der Verwaltung und Integration von Bewertungen von Benutzern, die eingeschränkte Funktionen in Brand Portal benötigen.
Organisationen können den Gastzugang für ein Brand Portal-Konto der Organisation über die Option Gastzugangzulassen in den Zugriffseinstellungen im Amin Tools-Bereich aktivieren (oder deaktivieren).

Enable-guest-access

Starten einer Gastsitzung

Um Brand Portal anonym aufzurufen, wählen Sie die Option Hier klicken aus, die dem Link Gastzugang? auf dem Brand Portal-Willkommensbildschirm entspricht. Benutzer müssen keinen Zugriff anfordern und warten, bis sie vom Administrator authentifiziert werden, damit sie auf Brand Portal zugreifen können.

BP-Login-Screen

Dauer der Gastsitzung

Eine Gastbenutzersitzung bleibt für 2 Stunden aktiv. Dies bedeutet, dass der Lightbox-Status bis 1 Stunde nach der Startzeit der Session beibehalten wird und die aktuelle Gastsitzung nach 2 Stunden neu gestartet wird, sodass der Lightbox-Status verloren geht.
Beispiel: Ein Gastbenutzer meldet sich um 15:00 Uhr bei Brand Portal an und fügt der Lightbox um 16:50 Uhr Assets zum Herunterladen hinzu. Falls der Benutzer die Lightbox-Sammlung (oder deren Assets) nicht vor 17:00 Uhr herunterlädt, wird die Lightbox geleert, da der Benutzer die Sitzung nach Ablauf von 1 Stunde (d. h. in diesem Fall um 17:00 Uhr) neu starten muss.

Gleichzeitige Gastsitzungen zulässig

Die Zahl der gleichzeitigen Gastsitzungen ist auf 10 % des Gesamtbenutzerkontingents pro Organisation beschränkt. Das bedeutet für eine Organisation mit einem Benutzerkontingent von 200, dass maximal 20 Gastbenutzer gleichzeitig arbeiten können. Dem 21. Benutzer wird der Zugriff verweigert. Er kann nur Gastzugriff erhalten, wenn die Sitzung von einem der 20 aktiven Gastbenutzer abläuft.

Gastbenutzerinteraktion mit Brand Portal

Navigation in der Gast-Benutzeroberfläche

Nach dem Aufruf von Brand Portal als Gastbenutzer können Benutzer alle Assets und Ordner sehen, die öffentlich oder ausschließlich für Gastbenutzer freigegeben wurden. Bei dieser Ansicht handelt es sich um die Ansicht „Nur Inhalte“, in der Assets in einem Karten-, Listen- oder Spaltenlayout angezeigt werden.

Disabled-Folder-Hierarchy1

Gastbenutzer, die sich in Brand Portal anmelden, sehen jedoch die Ordnerstruktur (angefangen beim Stammordner) und die freigegebenen Ordner in den jeweiligen übergeordneten Ordnern, wenn Administratoren die Konfiguration Ordnerhierarchie aktivieren ausgewählt haben.

Diese übergeordneten Ordner sind virtuelle Ordner und für sie können keine Aktionen durchgeführt werden. Sie können diese virtuellen Ordner an einem Schlosssymbol erkennen.

Im Gegensatz zu freigegebenen Ordnern sind keine Aktionsaufgaben zu sehen, wenn sie den Mauszeiger auf die Ordner bewegen oder sie in der Kartenansicht auswählen. Die Schaltfläche „Überblick“ wird angezeigt, wenn Sie einen virtuellen Ordner in der Spaltenansicht und Listenansicht auswählen.

Hinweis:

Beachten Sie, dass das Standardminiaturbild der virtuellen Ordner das Miniaturbild des ersten freigegebenen Ordners ist.

Enabled-Hierarchy1
Hierarchy1-Nonadmin
Hierarchy-Nonadmin
Hierarchy2-Nonadmin

Über die Option Anzeigeeinstellungen können die Gastbenutzer die Kartengrößen in der Kartenansicht oder die in der Listenansicht anzuzeigenden Spalten festlegen.

Nav-Guest-User

Über die Inhaltsstruktur können Sie innerhalb der Assets-Hierarchie navigieren.

Guest-Login-UI

Brand Portal stellt Gastbenutzern mit der Option Überblick eine Funktion zum Anzeigen von Asset-Eigenschaften von ausgewählten Assets/Ordnern bereit. Die Option „Überblick“ finden Sie an folgenden Stellen:

  1. In der Symbolleiste am oberen Rand des ausgewählten Assets/Ordners
  2. In der Dropdown-Liste des ausgewählten Leistenselektors

Bei Auswahl der Option „Überblick“ bei ausgewähltem Asset/Ordner können die Benutzer den Titel, den Pfad und den Zeitpunkt der Asset-Erstellung sehen. Wohingegen die Benutzer bei Auswahl der Option „Überblick“ auf der Asset-Detailseite die Metadaten des Assets sehen können.

Overview-Option
Overview-Rail-Selector

Über die Option Navigation in der linken Leiste können die Gastbenutzer in der Gastsitzung von Dateien zu Sammlungen und wieder zurück navigieren, sodass sie Assets in Dateien oder Sammlungen durchsuchen können.

Über die Option Filtern können Gastbenutzer Asset-Dateien und Ordner nach vom Administrator festgelegten Sucheigenschaften filtern.

Funktionen der Gastbenutzer

Gastbenutzer können auf öffentliche Assets in Brand Portal zugreifen, haben jedoch auch einige Einschränkungen, die nachfolgend näher beschrieben werden.

Gastbenutzer können Folgendes tun:

  • Auf alle öffentlichen Ordner und Sammlungen, die für sämtliche Brand Portal-Benutzer freigegeben sind, zugreifen
  • Mitglieder und die Detailseite durchsuchen und alle Assets der Mitglieder sämtlicher öffentlicher Ordner und Sammlungen anzeigen
  • Assets in allen öffentlichen Ordnern und Sammlungen durchsuchen
  • Assets zur Lightbox-Sammlung hinzufügen Diese Änderungen an der Sammlung bleiben für die Dauer der Sitzung bestehen.
  • Assets direkt oder über die Lightbox-Sammlung herunterladen
Gastbenutzer können Folgendes nicht tun:
  • Sammlungen und gespeicherte Suchen erstellen oder diese weiter freigeben
  • Auf Einstellungen für Ordner und Sammlungen zugreifen
  • Assets als Links freigeben

Herunterladen von Assets in Gastsitzungen

Gastbenutzer können öffentlich oder ausschließlich für Gastbenutzer freigegebene Assets in Brand Portal herunterladen. Gastbenutzer können auch Assets zu Lightbox (öffentliche Sammlung) hinzufügen und die Lightbox-Sammlung herunterladen, bevor ihre Sitzung abläuft.

 Verwenden Sie zum Herunterladen von Assets und Sammlungen das „Download“-Symbol der:

  • Schnellzugriff-Miniaturansichten, die beim Bewegen des Mauszeigers über das Asset bzw. die Sammlung angezeigt werden
  • Symbolleiste am oberen Rand, die bei Auswahl des Assets bzw. der Sammlung angezeigt wird
Download-on-Guest

Mit der Option Downloadbeschleunigung aktivieren im Dialogfeld „Download“ können Sie die Download-Zeit verkürzen.

Beenden einer Gastsitzung

Beenden Sie die Gastsitzung durch Auswahl von Sitzung beenden aus den in der Kopfzeile verfügbaren Optionen. Ist die für die Gastsitzung verwendete Browser-Registerkarte inaktiv, läuft die Sitzung automatisch nach 2 Stunden der Inaktivität ab.

End-guest-session

Überwachen von Gastbenutzeraktivitäten

Administratoren können die Gastbenutzerinteraktion mit Brand Portal überwachen. Die in Brand Portal erstellten Berichte können wichtige Einblicke in die Gastbenutzeraktivitäten liefern. So können Sie beispielsweise mithilfe des Berichts Download die Anzahl an Assets nachverfolgen, die vom Gastbenutzer heruntergeladen wurden. Der Bericht Benutzeranmeldungen informiert Sie hingegen über den Zeitpunkt der letzten Anmeldung des Gastbenutzers beim Portal und die Anzahl der Anmeldungen in einem bestimmten Zeitraum.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie