CQ5.3 DAM: Führen Sie /var/dam zu /content/dam-Synchronisierungswerkzeug, um nicht mehr synchrone Assets zu reparieren.

Problem

Wenn wir Assets auf /var/dam durch webdav hochladen, erscheinen manche Assets nicht in der DAM Administrator-Benutzeroberfläche (z. B. /content/dam).

Wie können wir diese Assets erneut synchronisieren?

Lösung

CQ5.3 hat ein Werkzeug zum Reparieren nicht mehr synchroner Assets.

Dieses Werkzeug durch die Eingabe folgender URL gefunden werden: http://<host>:<port>/libs/dam/var_content_check.html.

Wie funktioniert das:

  1. Zuerst überprüft es, ob die Dateien unter /var/dam ebenfalls unter /content/dam vorhanden sind, und fehlende Assets werden zur Ausgabe gedruckt.
  2. Danach erlaubt es Ihnen die Erzwingung einer Resynchronisierung dieser Assets.

Gilt für

CQ5.3 DAM.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online