Dieser Artikel beschreibt, wie Sie OSGi-Installationsprogrammkonfigurationen reparieren können, die sich in AEM beschädigt haben.

Problem

Konfigurationsänderungen, die unter crx-quickstart/install vorgenommen wurden, werden nicht angewendet. Wenn Sie die Seite [1], anzeigen, stellen Sie fest, dass doppelte Konfigurationen für die gleichen Service-PIDs gelten.

[1] http://aem-host:port/system/console/osgi-installer

Umgebung

AEM 6.x

Ursache

Die RegisteredResourceList.ser-Datei befindet sich in einem beschädigten Zustand.

Lösung

  1. AEM stoppen.

  2. Laden Sie com.adobe.granite.tools.fileinstallertool-1.0.2.jar in den selben Ordner herunter, wie die AEM-JAR-Datei.

  3. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um alle doppelten Einträge zu löschen und alle Probleme zu beheben.

    java -jar com.adobe.granite.tools.fileinstallertool-1.0.2.jar
  4. Starten Sie AEM.

Herunterladen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie